Jobaktuell
Menü

Jobs in Salzburg Stadt — 46 Jobs

Lehrling Mode-Einzelhandel

Otto Gehmacher GmbH & Co KG, Salzburg

Verkauf, Vertrieb / Kreativberufe, Marketing

Gehmacher ist ein wachsendes Familienunternehmen in der Salzburger Altstadt mit zwei Bereichen: Gehmacher HOME und Gehmacher CLOTHING. Unter der Philosophie „Schönheit leben.“ ist es die Leidenschaft des Unternehmens, Lebensqualität durch Schönheit zu schaffen.

Für den CLOTHING Bereich suchen wir eine/n motivierte/n

Lehrling Mode-Einzelhandel

Du brennst für Mode, möchtest kreativ arbeiten, dich weiterentwickeln und in einem dynamischen Team aktiv sein? Dann bist du bei uns richtig! Unsere Philosophie ist, die innere Schönheit unserer Kundinnen durch die passenden Outfits zu unterstreichen. Du möchtest Schönheit in das Leben anderer Menschen bringen? Dann melde dich bei uns!

Wir freuen uns über deine Bewerbung unter karriere@gehmacher.at

Das sagt unser Team über uns:

„Gehmacher bietet Fachpersonal, sowie Quereinsteigern eine tolle Chance, in eine familiäre und familienfreundliche Arbeitsatmosphäre einzusteigen. Zudem wird die Möglichkeit gegeben, sich aus- und weiterzubilden, und sich für einen internen Aufstieg zu qualifizieren.“

Das bieten wir:

  • Familiäre Atmosphäre, wo das Team zur Familie wird
  • Wahrnehmung des Einzelnen als Person
  • Flexibilität bei Arztterminen/Krankenständen
  • Tolle Verkaufsatmosphäre in einem Umfeld der Schönheit
  • Selbständiges Arbeiten; Eigenverantwortung
  • Förderung der Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen & des Unternehmens, unter anderem durch die interne Gehmacher Academy
  • Möglichkeiten, sich intern hochzuarbeiten
  • Persönliche & berufliche Entfaltung

Otto Gehmacher GmbH & Co KG
Alter Markt 2
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Otto Gehmacher GmbH & Co KG

Elektroplaner/in für die gebäudetechnische Ausstattung

Technisches Büro Herbst GmbH, Salzburg

Elektro, Elektrotechnik / Bau- und Baunebenberufe

Wir suchen 

Elektroplaner/in für die gebäudetechnische Ausstattung / Innen- & Außendienst / (M/W/D)

Wir sind ein langjähriges, erfolgreiches technisches Büro für Elektroplanung mit Projekten österreichweit und im bayrischen Raum. Unser Arbeitsbereich umfasst verschiedene Bereiche der Gebäudeplanung. Von der Elektroplanung, über die Lichtberechnung mit kreativen Beleuchtungskonzepten bis zu erneuerbaren Energiesystemen. Für unser wachsendes Unternehmen suchen wir Verstärkung als Elektroplaner/in für die gebäudetechnische Ausstattung.

WIR BIETEN: 

  • Ein nettes Team in einem familiären und kollegialem Umfeld -
  • spannende Projekte mit namhaften Partnern
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten durch langjährige Erfahrung (Aussicht auf Projektleitung)
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten (AutoCAD-Planung, KNX-Programmierung, Blitzschutzklassenberechnung, Stromlaufpläne, Lichtberechnung, Lichtkonzepte, etc.

DEINE QUALIFIKATIONEN: -

  • abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (HTL, Fachschule, Kolleg, FH, etc.)
  • geübter Umgang mit MS Office (Excel, Word, Outlook)
  • AutoCad Kenntnisse von Vorteil
  • strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise

WURDE DEIN INTERESSE GEWECKT? 

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung an Herrn Ing. Michael Herbst herbst@tb-herbst.com  Du kannst uns auch jederzeit unter folgender Nummer erreichen: 0662 / 434817-0 

Entlohnung gemäß Kollektivvertrag für Information & Consulting, wobei die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikationen für uns selbstverständlich ist.

Technisches Büro Herbst GmbH
Franz-Josef-Straße 33
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Technisches Büro Herbst GmbH

Persönliche Assistenz – Stadt Salzburg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg gGmbH bietet Persönliche Assistenz für Menschen mit Beeinträchtigungen an.

Wir suchen ab sofort für eine in der Stadt-Salzburg lebende Rollstuhlfahrerin, Akademikerin, die im gemeinsamen Haushalt mit ihrem 24 Monate alten Kind und ihrem Mann lebt

eine*n Persönliche*n Assistent*in im Ausmaß von 16 Stunden (oder 2 x 8 Stunden) pro Woche, unbefristet

Was ist Persönliche Assistenz?
Die Assistenznehmer*innen werden zu Hause bei vielen Erfordernissen des Alltags, wie beispielsweise bei der Körperpflege, im Haushalt oder bei der Kommunikation unterstützt. Ebenso kann die Begleitung zu Terminen, das Erledigen von Einkäufen oder Freizeitassistenz Aufgabe von Persönlichen Assistenten sein.

Ziele der Persönlichen Assistenz sind die Stärkung der Selbstbestimmung und unabhängigen Lebensführung von Menschen mit Beeinträchtigung, nach dem Motto „Ich gestalte mein Leben selbst. Und meine Persönliche Assistenz unterstützt mich dabei.“

Die Assistent*innen sind bei der Lebenshilfe Salzburg angestellt, die Auswahl und die Entscheidung trifft jedoch der Assistenznehmer selbst.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie unterstützen die Auftraggeberin abwechselnd mit 5 Kolleg*innen von Montag bis Sonntag tagsüber je nach Dienstplan
  • Unterstützung bei der Haushaltsführung, beim Kochen, bei der Körperpflege und allen Agenden des Alltags
  • Unterstützung bei der Versorgung des Kleinkindes nur unter Anleitung der Mutter
  • im gemeinsamen Haushalt leben auch ein Hund und eine Katze, Unterstützung bei der Versorgung des Hundes mit fachlicher Anleitung der Auftraggeberin

Sie bringen mit:

  • Bereitschaft zur Hausarbeit, Freude an der Arbeit mit Menschen und Respekt vor deren Privatleben
  • Bereitschaft zur Unterstützung bei der Körperpflege
  • Bereitschaft zur Versorgung von Kleinkindern unter Anleitung
  • Bereitschaft zu Kontakt mit Hunden
  • Es ist keine spezifische Berufsausbildung erforderlich, die Bereitschaft an Schulungsmaßnahmen teilzunehmen wird vorausgesetzt.
  • Eine persönliche Eignung – insbesondere im Hinblick auf die Haltung zu den Prinzipien der Selbstbestimmung – ist Voraussetzung für die Ausübung der Tätigkeit.

Das nach SWÖ-KV gebührende Mindestgehalt in Verwendungsgruppe 4 auf Basis Vollzeit (37 h/Woche) beträgt Euro 2.140,70 brutto monatlich, plus Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Details zum Thema „Was ist Persönliche Assistenz“ unter: www.daspasst.at

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Minou Safiarian
Personal und Bildung
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
+43 664 83 22 78 8

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Coach (m/w/d) im Fachbereich Landwirtschaft

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Der Verein Lebenshilfe Salzburg fördert mit dem Projekt AusbildungsFit lebens.echt Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 15 und 24 Jahren, die vor einer (Lehr-) Ausbildung noch Unterstützung und Nachreifung benötigen.

In einem praxisnahen Umfeld werden Jugendliche in den Trainingsmodulen  Gastronomie, Landwirtschaft und  Bau/Instandhaltung, mittels Coachings, Praktika, Wissensvermittlung und Sport an die individuelle Ausbildungsfähigkeit herangeführt.

Wir suchen daher ab März 2023

einen Coach (m/w/d) für die berufliche Vorbereitung Jugendlicher im Fachbereich Landwirtschaft

im Ausmaß von ca. 21 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Bezugsbetreuung für teilnehmende Jugendliche während des Aufenthaltes von ca. einem Jahr in AusbildungsFit
  • Entwicklungsplanung und Koordination des Ablaufs in AusbildungsFit in Abstimmung mit den internen Fachtrainer*innen
  • Abklärung und Einleitung unterstützender Maßnahmen
  • Vernetzungstätigkeiten mit Eltern und Betreuungspersonen, verschiedenen Organisationen und Kooperationspartnern
  • Einüben berufsbezogener sozialer Kompetenzen
  • Akquise von Praktikumsplätzen und Organisation von Lehrgängen zur Berufsprobung
  • Ausarbeitung und Umsetzung von pädagogischen Maßnahmen im Einzelcoaching wie auch im Gruppensetting
  • personenbezogene Dokumentation und Berichtswesen

Was Sie mitbringen:

  • Vielfältige berufliche Erfahrung und abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sozialarbeit, Sozialmanagement oder Psychologie/Soziologie/Pädagogik o.ä.
  • Interesse an praktischen Tätigkeiten mit landwirtschaftlichem Charakter
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen, vorzugsweise in der beruflichen Integration
  • Gute Selbstorganisation, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Erfahrungen in Bezug auf Gender Mainstreaming und Diversity Management
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Führerschein der Gruppe B

Wir bieten Ihnen ein angenehmes Betriebsklima, ein vielseitiges Aufgabengebiet und viel Freiraum zur Mitgestaltung und Mitarbeit in einem multiprofessionellen und herzlichen Team.

Das nach SWÖ-KV gebührende Mindestgehalt in Verwendungsgruppe 8 auf Basis Vollzeit (37 WoStd.) beträgt EUR 2.874,10 brutto monatlich. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Verein Lebenshilfe Salzburg – AusbildungsFit lebens.echt

Mag. Andrea Winkler
Moosstraße 197
5020 Salzburg

+436648322793
andrea.winkler@lebenshilfe-salzburg.at

https://www.lebenshilfe-salzburg.at/ausbildungsfit-lebens-echt.html

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Wir suchen für unser Seniorenwohnhaus in der Franz-Gruberstraße in Salzburg ab 1. November 2022

eine*n (Fach)Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 h/Woche, befristet bis 30. September 2023

Worum geht´s?

  • Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige Ausbildung ist zwar von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Wir freuen uns auch über ambitionierte Quereinsteiger_innen!_
  • _Aufgrund der Altersstruktur der Bewohner_innen braucht es auch Ihre Bereitschaft, einfache pflegerische Aufgaben (Körperpflege, Hygiene) zu übernehmen und den damit verbundenen Basislehrgang innerhalb von zwei Jahren zu absolvieren.
  • Führerschein B

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt € 2.354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Fachkräfte in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.510,- . Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Persönliche Assistenz – in Salzburg Ebenau

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg Ebenau

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg gGmbH bietet Persönliche Assistenz für Menschen mit Beeinträchtigungen an.

Wir suchen ab sofort für eine in Salzburg Ebenau lebende 57-jährige Landwirtin im Rollstuhl

eine Persönliche Assistent*in

im Ausmaß von 6 – 8 Stunden pro Woche.

Was ist Persönliche Assistenz? Die Auftraggeber*innen werden zu Hause bei allen Erfordernissen des Alltags, wie beispielsweise bei der Körperpflege, bei der Haushaltsführung unterstützt. Ebenso kann die Begleitung zu Terminen, das Erledigen von Einkäufen oder die Begleitung zu Freizeitaktivitäten, eine Aufgabe von Persönlichen Assistenten sein.

Ziele der Persönlichen Assistenz sind die Stärkung der Selbstbestimmung und unabhängigen Lebensführung von Menschen mit Beeinträchtigung, nach dem Motto „Ich gestalte mein Leben selbst. Und meine Persönliche Assistenz unterstützt mich dabei.“

Die Assistent*innen sind bei der Lebenshilfe Salzburg angestellt, die Auswahl und die Entscheidung trifft jedoch der Auftraggeber selbst.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie unterstützen die Auftraggeberin in erster Linie Montag bis Freitag von ca 10:00 bis 15:00 Uhr, im Wechseldienst mit Ihren Kolleg*innen
  • Unterstützung bei Transfer Bett – Rollstuhl, persönlicher Hygiene und Ankleiden
  • Unterstützung im Haushalt und beim Kochen
  • Unterstützung bei der Bedienung eines Holzofens
  • Unterstützung bei der Versorgung eines großen Hirtenhundes

Sie bringen mit:

  • Körperliche Fitness
  • Bereitschaft, Tieren zu begegnen
  • Improvisationsbereitschaft, da das Haus gerade umgebaut und adaptiert wird
  • Es ist keine spezifische Berufsausbildung erforderlich, die Bereitschaft an Schulungsmaßnahmen teilzunehmen wird vorausgesetzt.
  • Eine persönliche Eignung – insbesondere im Hinblick auf die Haltung zu den Prinzipien der Selbstbestimmung – ist Voraussetzung für die Ausübung der Tätigkeit.

Das nach SWÖ-KV gebührende Mindestgehalt in Verwendungsgruppe 4 auf Basis Vollzeit (37 h/Woche) beträgt Euro 2.140,70 brutto monatlich, plus Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Lebenshilfe Salzburg gGmbH, Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg personal@lebenshilfe-salzburg.at

Details zum Thema „Was ist Persönliche Assistenz“ unter: www.daspasst.at

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Minou Safiarian Personal und Bildung Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 664 83 22 788

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Ab sofort suchen wir für unser Wohnhaus im Kralgrabenweg (Salzburg Stadt) eine*n

(Fach-)Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 18 h/Woche, unbefristet.

Worum geht´s?

  • Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen.
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige Ausbildung z.B. als Fachsozialbetreuer*in (Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung) oder z.B. als Pflegeassistent*in ist von Vorteil
  • Absolvierte UBV (Lehrgang „Unterstützung bei der Basisversorgung“) bzw. die Bereitschaft, diesen Lehrgang zu absolvieren
  • Praxiserfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist von Vorteil
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Früh-, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste in regelmäßigen Abständen.
  • Führerschein B von Vorteil

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Ihr Gehalt beträgt mit Fachausbildung lt. SWÖ-KV in Verwendungsgruppe 6, mindestens Euro 2.510,- brutto monatlich, Quereinsteiger*innen werden in Verwendungsgruppe 5 berechnet, das entspricht mindestens Euro 2.354,- brutto monatlich. Jeweils auf Basis Vollzeit inkl. Sonn- und Feiertagszulage und abhängig von Ihren anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Ab sofort suchen wir für unser Wohnhaus im Kralgrabenweg (Salzburg Stadt) eine*n

(Fach-)Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 18,5 h/Woche, unbefristet.

Worum geht´s?

  • Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen.
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige Ausbildung z.B. als Fachsozialbetreuer*in (Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung) oder z.B. als Pflegeassistent*in ist von Vorteil
  • Absolvierte UBV (Lehrgang „Unterstützung bei der Basisversorgung“) bzw. die Bereitschaft, diesen Lehrgang zu absolvieren
  • Praxiserfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist von Vorteil
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Früh-, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste in regelmäßigen Abständen.
  • Führerschein B von Vorteil

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Ihr Gehalt beträgt mit Fachausbildung lt. SWÖ-KV in Verwendungsgruppe 6, mindestens Euro 2.510,- brutto monatlich, Quereinsteiger*innen werden in Verwendungsgruppe 5 berechnet, das entspricht mindestens Euro 2.354,- brutto monatlich. Jeweils auf Basis Vollzeit inkl. Sonn- und Feiertagszulage und abhängig von Ihren anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg unterstützt mit über 900 Mitarbeiter*innen im Bundesland Salzburg Menschen mit Beeinträchtigungen in einer möglichst selbstbestimmten Lebensführung.

Wir verstärken unser Team in unserem Wohnhaus in Tamsweg, daher suchen wir sofort

 (Fach) Betreuer*innen

mit einem Beschäftigungsausmaß von 25 – 33 Stunden/Woche, unbefristet

Worum geht´s?

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was bringen Sie dafür mit?

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht, jedoch nicht erforderlich
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Teildiensten, Wochenend-, Feiertags- sowie Nachdiensten in regelmäßigen Abständen
  • Führerschein B von Vorteil

Was können wir Ihnen bieten?

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.
  • Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt € 2.548 brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Fachkräfte in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.712,- brutto  auf Basis Vollzeit. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Ab 1. November 2022 suchen wir für unser Wohnhaus in der Wagingerstraße eine*n (Fach)betreuer*in  mit einem Beschäftigungsausmaß von 31 h/Woche, befristet bis 16.04.2023

Worum geht´s?

Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“). Leitung einer Tagesgruppe Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen. Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohnerinnen. <p> Was bringen Sie dafür mit?</p> Eine facheinschlägige Ausbildung z.B. als Fachsozialbetreuerin (Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung) oder z.B. als Pflegeassistent*in ist von Vorteil Praxiserfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist von Vorteil Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Früh-, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste in regelmäßigen Abständen. Führerschein B <p> Was können wir Ihnen bieten?</p> Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen) Supervision und Fortbildungsangebote Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt € 2.354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Fachkräfte in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.510,- . Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten. <p>Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.</p> <p> Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!</p> <p>Kontakt:</p> <p></p> <p>Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53</p> <p>Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:</p> <p>

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Service-Kraft mit Inkasso

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Der Verein Lebenshilfe Salzburg und die Lebensküche GmbH eröffneten im Mai 2021 ein inklusives Tages-Café im Rahmen des Projekts Moosstraße 7 in der Stadt Salzburg.

Für den Betrieb des Cafés suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine

Service-Kraft mit Inkasso (40 h/Woche)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Gastronomie-Erfahrung im Service mit Inkasso
  • Erfahrung mit Bestellungen sowie Abrechnungen
  • Freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamgeist
  • Den Willen, gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigungen in einem charmanten inklusiven Café-Betrieb zu arbeiten.

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Anstellung
  • Familienfreundliche Tagesarbeitszeiten von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 19.00 Uhr
  • Mitarbeiterverpflegung
  • Bezahlung je nach Erfahrung und Vereinbarung.  Grundlage Gastro-KV in Lohngruppe 2a; mind. Euro 1.940,– brutto monatlich

Ihre Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben) und Anfragen richten Sie bitte an: Lebensküche GmbH, Moosstraße 197 Herrn Gerhard Zachbauer gerhard.zachbauer@lebenskueche.at Mobil: 0664/8589000

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Fachbetreuer*in für die Werkstätte Radstadt

Lebenshilfe Salzburg, Hallein

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab 1. Februar 2023 für unsere Werkstätte in Radstadt eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 26 Stunden pro Woche, unbefristet.

Sie sind bei uns richtig, wenn …

  • Sie eine abgeschlossene Ausbildung im agogischen Bereich,  zB. als Fachsozialbetreuer*in für Behindertenbegleitung o.ä. mitbringen und auch über PC-Kenntnisse verfügen.
  • Sie einschlägige Berufserfahrung mitbringen.
  • Sie aktiv mitgestalten und Ihre eigenen Ideen einbringen möchten.
  • Freude, Engagement und Selbständigkeit Ihrer Persönlichkeit entspricht.
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung Ihr Menschenbild prägt.
  • Sie physisch und psychisch fit sind, um den Alltag in der Gruppe gut zu bewältigen.
  • Sie einen Führerschein B haben.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Organisation
  • Den Freiraum, persönliche Potentiale und eigene Ideen einzubringen

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle als Fachkraft in Verwendungsgruppe 6 (auf Basis Vollzeit = 37 h/Wo) beträgt Euro 2.460,- mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Lebenshilfe Salzburg gGmbH Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg personal@lebenshilfe-salzburg.at

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Für das Mobile Unterstützungsteam in Salzburg und Umgebung suchen wir ab 2. Jänner 2023 eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 10 h/Woche, unbefristet.

Das MUT ist Teil der Werkstätte im Kreuzhofweg und besteht aus 5 Mitarbeiter*innen. Sie begleiten aktuell 18 Personen mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen in einem individuellen Umfeld. Dabei sind sie in der Stadt Salzburg und Umgebung tätig. Sie ermöglichen den jeweiligen Klient*innen stunden- oder tageweise eine individuelle Einzelbegleitung und tragen damit zur Erhöhung deren Lebensqualität bei. Das MUT arbeitet eng mit den Werkstätten und Wohnhäusern im Sozialraum zusammen und nutzt diese als räumliche Ressource und soziale Anknüpfungspunkte. Die Dienstzeiten orientieren sich an den Öffnungszeiten der Werkstätten (Mo – Fr, 7.30 – 16.00 Uhr).

Worum geht´s?

  • Begleitung der Klient*innen unter Berücksichtigung der individuellen Bedarfe und der daraus resultierenden Konzepte
  • Unterstützung bei der Bewältigung der alltäglichen Lebensführung, der Kommunikation, der Teilhabe am Arbeitsleben sowie die Schaffung von Beschäftigungs- bzw. Arbeitsangeboten
  • Förderung der Selbstbestimmung und Selbständigkeit
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Möglichkeiten des/der jeweiligen Klient*in
  • Krisenprävention und –intervention

Was bringen Sie dafür mit?

  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Eine abgeschlossene Ausbildung im agogischen Bereich, zB Fachsozialbetreuer_in mit dem Schwerpunkt Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung mit UBV_
  • _Fähigkeit zur Vernetzung und intensiver Abstimmung mit den Kolleg_innen im Team und den Einrichtungen
  • Bereitschaft zum Arbeitseinsatz an verschiedenen Dienstorten im Raum Salzburg
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Freude am selbständigen Arbeiten
  • Achtsamkeit für sich selbst und im Umgang mit anderen
  • FSB B

Wir bieten:

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Ein hohes Maß an Autonomie und Selbständigkeit im Arbeitsalltag
  • Den Freiraum, persönliche Potentiale und eigene Ideen einzubringen
  • Fortbildungsangebote
  • Supervision und Unterstützung durch unser Psychologisch-Agogisches Coaching Team (PACT)

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt in Verwendungsgruppe 6 beträgt auf Basis Vollzeit Euro 2.278,– brutto monatlich bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen aller Werkstättenbereiche und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Für das Mobile Unterstützungsteam in Salzburg und Umgebung suchen wir ab 2. Jänner 2023 eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 10 h/Woche, unbefristet.

Das MUT ist Teil der Werkstätte im Kreuzhofweg und besteht aus 5 Mitarbeiter*innen. Sie begleiten aktuell 18 Personen mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen in einem individuellen Umfeld. Dabei sind sie in der Stadt Salzburg und Umgebung tätig. Sie ermöglichen den jeweiligen Klient*innen stunden- oder tageweise eine individuelle Einzelbegleitung und tragen damit zur Erhöhung deren Lebensqualität bei. Das MUT arbeitet eng mit den Werkstätten und Wohnhäusern im Sozialraum zusammen und nutzt diese als räumliche Ressource und soziale Anknüpfungspunkte. Die Dienstzeiten orientieren sich an den Öffnungszeiten der Werkstätten (Mo – Fr, 7.30 – 16.00 Uhr).

Worum geht´s?

  • Begleitung der Klient*innen unter Berücksichtigung der individuellen Bedarfe und der daraus resultierenden Konzepte
  • Unterstützung bei der Bewältigung der alltäglichen Lebensführung, der Kommunikation, der Teilhabe am Arbeitsleben sowie die Schaffung von Beschäftigungs- bzw. Arbeitsangeboten
  • Förderung der Selbstbestimmung und Selbständigkeit
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Möglichkeiten des/der jeweiligen Klient*in
  • Krisenprävention und –intervention

Was bringen Sie dafür mit?

  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Eine abgeschlossene Ausbildung im agogischen Bereich, zB Fachsozialbetreuer*in mit dem Schwerpunkt Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung mit UBV
  • Praxiserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und einen positiven Zugang zu der fachlichen Herausforderung bei der Arbeit mit Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf und herausforderndem Verhalten
  • Verständnis für psychiatrische Diagnosen und die entsprechenden Konzepte
  • Fähigkeit zur Vernetzung und intensiver Abstimmung mit den Kolleg*innen im Team und den Einrichtungen
  • Bereitschaft zum Arbeitseinsatz an verschiedenen Dienstorten im Raum Salzburg
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Freude am selbständigen Arbeiten
  • Achtsamkeit für sich selbst und im Umgang mit anderen
  • FSB B

Wir bieten:

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Ein hohes Maß an Autonomie und Selbständigkeit im Arbeitsalltag
  • Den Freiraum, persönliche Potentiale und eigene Ideen einzubringen
  • Fortbildungsangebote
  • Supervision und Unterstützung durch unser Psychologisch-Agogisches Coaching Team (PACT)

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt in Verwendungsgruppe 6 beträgt auf Basis Vollzeit Euro 2.278,– brutto monatlich bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen aller Werkstättenbereiche und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

(Fach)Betreuer*in für das Seniorenwohnhaus Gneis

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Für unser Seniorenwohnhaus in Gneis suchen wir ab sofort zwei

(Fach)Betreuer*innen

mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 -25 h/Woche, unbefristet.

Worum geht´s?

  • Sie unterstützen ältere und alte Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige Ausbildung (z.B. aus der Pflege) ist zwar von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Wir freuen uns auch über ambitionierte Quereinsteiger_innen!_
  • _Aufgrund der Altersstruktur der Bewohner_innen braucht es auch Ihre Bereitschaft, einfache pflegerische Aufgaben (Körperpflege, Hygiene) zu übernehmen und die damit verbundene Basisausbildung („UBV“) im Rahmen der Arbeitszeit zu absolvieren.

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt € 2.354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Fachkräfte in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.510,- . Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Reinigungskraft für das Wohnhaus in Anthering

Lebenshilfe Salzburg, Anthering

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen

ab sofort, unbefristet

eine Reinigungskraft für das Wohnhaus in Anthering

mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 h/Woche,

Arbeitszeiten: Montag bis Freitag 4 Stunden, frei wählbar zwischen 8:00 und 16:00 Uhr

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 1 beträgt  € 928,– brutto monatlich. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bei Interesse bitten wir um Übermittlung Ihrer schriftlichen Bewerbung an:

Lebenshilfe Salzburg gGmbH Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Betreuer*in für den Wohnverbund in Oberndorf bei Salzburg

Lebenshilfe Salzburg, Oberndorf bei Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab sofort für den Wohnverbund in Oberndorf bei Salzburg

eine*n Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 18,5 Stunden/Woche, befristet bis 31. Dezember 2023 (Karenz)

Worum geht´s?

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was bringen Sie dafür mit?

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht, jedoch nicht erforderlich.
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Führerschein B

Was können wir Ihnen bieten?

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Wir suchen für unser Seniorenwohnhaus in der Franz-Gruberstraße in Salzburg ab sofort und unbefristet

eine*n (Fach)Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 26,5 h/Woche

Worum geht´s?

  • Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige Ausbildung ist zwar von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Wir freuen uns auch über ambitionierte Quereinsteiger*innen!
  • Praxiserfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist von Vorteil
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Nachtdiensten
  • Aufgrund der Altersstruktur der Bewohner*innen braucht es auch Ihre Bereitschaft, einfache pflegerische Aufgaben (Körperpflege, Hygiene) zu übernehmen und den damit verbundenen Basislehrgang innerhalb von zwei Jahren zu absolvieren.
  • Führerschein B

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt € 2.354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Fachkräfte in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.510,- . Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Betreuer*in für unser Wohnhaus in Wals

Lebenshilfe Salzburg, Wals

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab sofort für unser Wohnhaus in Wals

eine*n Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 27,5 Stunden/Woche, unbefristet

Worum geht´s?

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was bringen Sie dafür mit?

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht
  • Pflegeausbildung von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Frühdiensten ab 6 Uhr, Wochenend-, Feiertags- sowie Nachdiensten in regelmäßigen Abständen
  • Gegebenenfalls erforderlich ist die Bereitschaft, den Lehrgang, „Unterstützung in der Basisversorgung“ in den ersten beiden Dienstjahren berufsbegleitend zu absolvieren.
  • Führerschein B

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine langfristige Berufsperspektive
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2548,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Fachbetreuer*in für die Werkstätte Kreuzhofweg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Wechsel-Wirkung!

Sie arbeiten gerne mit Menschen und möchten endlich den Sprung in ein neues Aufgabenfeld wagen?

Wir suchen ab sofort für unsere Werkstätte im Kreuzhofweg eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 19 Stunden pro Woche, unbefristet.

Sie sind bei uns richtig, wenn …

  • Sie aktiv mitgestalten und Ihre eigenen Ideen einbringen möchten.
  • Sie eine abgeschlossene Fachausbildung z.B. als Fachsozialbetreuer*in für Behindertenbegleitung o.ä. aufweisen.
  • Freude, Engagement und Selbständigkeit Ihrer Persönlichkeit entspricht.
  • Sie eine einfühlsame, lösungsorientierte Person sind und auch pflegerische Tätigkeiten als Ihre Aufgaben sehen.
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung Ihr Menschenbild prägt.
  • Sie physisch und psychisch fit sind, um den Alltag in der Gruppe gut zu bewältigen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine gute Einführung und Begleitung in Ihre neue Aufgabe
  • ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Organisation
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Vollzeit (= 37 h/Woche) in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.460,- mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Lebenshilfe Salzburg gGmbH Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg personal@lebenshilfe-salzburg.at

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Fachbetreuer*in für die Werkstätte in Hallein

Lebenshilfe Salzburg, Hallein

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab 1. Februar 2023 für unsere Werkstätte in Hallein eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 22 Stunden pro Woche, befristet bis 30.4.2023.

In unserer Werkstätte sind Sie Teil eines bunten Teams, das 21 Personen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf begleitet.  Sie ermöglichen einer Klientin stunden- oder tageweise eine individuelle Einzelbegleitung und tragen damit zu Erhöhung von deren Lebensqualität bei.

Sie sind bei uns richtig, wenn …

  • Sie aktiv mitgestalten und Ihre eigenen Ideen einbringen möchten.
  • Sie eine abgeschlossene Ausbildung im agogischen Bereich,  Fachsozialbetreuer*in für Behindertenbegleitung o.ä. mitbringen.
  • Freude, Engagement und Selbständigkeit Ihrer Persönlichkeit entspricht.
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung Ihr Menschenbild prägt.
  • Sie physisch und psychisch fit sind, um den Alltag in der Einzelbegleitung und in der Gruppe gut zu bewältigen.
  • Sie einen Führerschein B haben.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Organisation
  • Den Freiraum, persönliche Potentiale und eigene Ideen einzubringen

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle als Fachkraft in Verwendungsgruppe 6 (auf Basis Vollzeit = 37h/Wo) beträgt Euro 2.460,- mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Lebenshilfe Salzburg gGmbH Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg personal@lebenshilfe-salzburg.at

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit über 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab sofort für unser Wohnhaus in Wals eine*n

(Fach-)Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 28,5 Stunden/Woche, als Vertretung (Langzeitkrankenstand).


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen
  • Einsatz auch in der intensiv betreuten Gruppe

Was Sie mitbringen:

  • Eine abbgeschlossene Ausbildung als Fachsozialbetreuer*in in Behindertenarbeit, agogische und/oder pflegerische Ausbildung ist von Vorteil
  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten sowie zu geteilten Diensten
  • Führerschein B von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine langfristige Berufsperspektive
  • Mitarbeit in einer Organisation mit flachen Hierarchien und einem gut eingespielten Team
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag 2023 gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 6 beträgt € 2.712,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Quereinsteiger*innen in Verwendungsgruppe 5 Euro 2.548,- brutto. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
+43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Serviceleiter (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City, Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Serviceleiter (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City****

„Happy together“ – Gemeinsam sorgen über 1.500 Mitarbeiter*innen dafür, dass unsere Gäste aus aller Welt ein besonderes Urlaubsfeeling erleben und das in über 60 JUFA Hotels im Herzen Europas!

Vollzeit / Start ab sofort / Gastroprovision

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung der Gäste
  • Vermittlung und Steigerung eines positiven und professionellen Images durch persönliche Präsenz und Gästekommunikation im täglichen Geschäft
  • Führung, Betreuung, Unterweisung und Kontrolle des Personals am Arbeitsplatz
  • Dienstplangestaltung und Anpassungen bei kurzfristigen Änderungen
  • Verantwortlich für die Warenannahme und Kontrolle
  • Verantwortlich für die Verwaltung, Kontrolle und Reinigung der Lager
  • Aktionen setzen bei technischen Problemen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gastronomie- oder Restaurantfachfrau/mann oder mehrjährige Arbeitserfahrung in der Gastronomie.
  • Zuvorkommendes Service ist Ihre Leidenschaft.
  • Sie sind freundlich, kommunikativ und arbeiten gerne im Team.
  • Es ist Ihnen wichtig, dass unsere Gäste ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können.
  • Außerdem sprechen Sie gut Deutsch, Sie sind zeitlich flexibel (Wochenend- und Nachmittagsdienste) und fühlen sich auch dann richtig wohl, wenn es viel zu tun gibt.

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle (40 Wochenstunden)
  • Flexible Arbeitszeiten (4-Tage-Woche möglich)
  • Wir bieten ein Bruttogehalt ab € 2.200/Monat (Basis Vollzeit) , zuzüglich Feiertagszuschläge an. Das tatsächliche Gehalt richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
  • Provision auf F&B und Shop Verkäufe
  • Kostenfreies Essen an jedem Arbeitstag
  • Urlaubsrabatte, Family & Friends Rabatte in den JUFA Hotels sowie Mitarbeitervergünstigungen
  • Team-Events und Ausflüge
  • Attraktive Weiterbildung und Talenteprogramm
  • Immer gut informiert mit unserer „my JUFA“ App.
  • Minutengenaue Abrechnung mit elektronischer Zeiterfassung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich
+43 (0) 5 / 7083-613

Jetzt bewerben!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich

Logo von JUFA Hotel Salzburg City

Rezeptionsleiter (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City, Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

Rezeptionsleiter (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City****

„Happy together“ – Gemeinsam sorgen über 1.500 Mitarbeiter*innen dafür, dass unsere Gäste aus aller Welt ein besonderes Urlaubsfeeling erleben und das in über 60 JUFA Hotels im Herzen Europas!

Vollzeit / Start ab sofort / Gastroprovision

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung der Organisation und geregelten Abläufe am Empfang und der Mitarbeiter
  • Professioneller Empfang, kompetente Beratung und Betreuung der Gäste
  • Personalplanung, Personaleinarbeitung und Personalschulungen
  • Urlaubsplanung des Teams
  • Vorbildlicher Gästekontakt und Unterstützung an der Telefonzentrale
  • Reklamationshandling
  • Mithilfe bei der Durchführung des Tages- und Monatsabschlusses der Abteilung
  • Mitwirkung im Bereich Reservierung und Revenue
  • Optimale Zimmerverteilung
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Gästewünsche und Anfragen für unsere Gäste (Familien, Business- & Seminargäste, …)
  • Rechnungserstellung und Kassenführung
  • Zusammenarbeit mit den Teams aus Housekeeping, Haustechnik und Veranstaltungsverkauf

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung in selber Position von Vorteil
  • Sie sind ehrgeizig, arbeiten gerne im Team und übernehmen Verantwortung und haben Motivation sowohl für das Hotel als auf für die Ihnen anvertrauten Mitarbeiter*innen
  • freundliches Wesen, gepflegtes Erscheinungsbild, gute Umgangsform, kompetentes Auftreten und Gastgeber mit Herz und Leidenschaft
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit erwachsenen Gästen wie auch mit Kindern
  • Motivation und der Wille den JUFA Gedanken voranzutreiben
  • gute MS Office Kenntnisse & die Bereitschaft neue Programme kennen zu lernen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle (40 Wochenstunden)
  • Flexible Arbeitszeiten (4-Tage-Woche möglich)
  • Wir bieten ein Bruttogehalt ab € 2.400/Monat (Basis Vollzeit) Fremdsprachenzulage, zuzüglich Feiertagszuschläge an. Das tatsächliche Gehalt richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
  • Provision auf F&B und Shop Verkäufe
  • Kostenfreies Essen an jedem Arbeitstag
  • Urlaubsrabatte, Family & Friends Rabatte in den JUFA Hotels sowie Mitarbeitervergünstigungen
  • Team-Events und Ausflüge
  • Attraktive Weiterbildung und Talenteprogramm
  • Immer gut informiert mit unserer „my JUFA“ App.
  • Minutengenaue Abrechnung mit elektronischer Zeiterfassung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich
+43 (0) 5 / 7083-613

Jetzt bewerben!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich

Logo von JUFA Hotel Salzburg City

Küchenhilfe (m/w/d) Teilzeit

Maschinenring Salzburg reg. Gen.m.b.H., Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Wir sind österreichweit 30.000 Menschen, die im ländlichen Raum vielfältige Dienste erbringen, die Sinn machen und die Region stärken: von Agrardienstleistungen bis zum Personalleasing, von Gartengestaltung bis zum Winterdienst.
So groß wir als Ganzes sind, so familiär sind wir vor Ort. Für unseren Kunden suchen wir ab sofort eine
 

Küchenhilfe (m/w/d) Teilzeit Salzburg Stadt

Was du tun wirst: Du gibst dein Bestes und bist Teil des Küchenteams.

  • Zu deinen Aufgaben zählen die Vorbereitung und die Betreuung des Frühstücksbuffets. Von der Zubereitung (Wasch-, Schäl- und Schneidetätigkeiten,…) bis zur ausreichenden Verfügbarkeit aller Speisen hilfst du mit.
  • Mittagstisch vorbereiten. - Salate für das Salatbuffet, kalte und warme Vorspeisen zubereiten, uvm. - deine Aufgaben sind vielfältig.
  • In der Mittagszeit hilfst du bei der Speisenausgabe. Dein freundliches Wesen erfreut die Gäste.
  • Die Reinigungsarbeiten (Desinfektion der gesamten Küche unter Einhaltung der Hygienevorschriften) runden deinen abwechslungsreichen Tag in der Küche ab.

Was du mitbringst: Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln und Kollegen.

  • Du konntest bereits Erfahrung als Küchenhilfe sammeln? - Ideal um deine Aufgaben bestens übernehmen zu können.
  • Flexibilität. Als Ersatz für deine Kollegen/innen springst du gerne ein und unterstützt die Küchencrew bis alle Arbeiten abgeschlossen sind.
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit zählst du zu deinen Stärken? So bist du gut für die Stoßzeiten in der Küche gerüstet.
  • Du achtest auf Sauberkeit und Hygiene an deinem Arbeitspatz - das ist für dich selbstverständlich.
  • Ausreichend Deutschkenntnisse in Wort und Schrift um deine Aufgaben zu verstehen.
  • FS B und ein eigenes Auto ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig. Der Betrieb ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Was du davon hast: Langfristige Beschäftigung.

  • Arbeiten in der Region mit kurzem Anfahrtsweg und freundlichen Kollegen.
  • Arbeitszeiten Montag - Freitag: Buffetdienst von 6:00 Uhr - 8:00 Uhr, Aushilfsdienst von 06:00 - 14:00 Uhr. Deine privaten Verpflichtungen lassen sich gut vereinbaren.
  • Wertschätzender und vertrauensvoller Umgang unter den Kollegen.
  • Mehr lernen. Weiterbildung oder Kurse, wir investieren gerne in deine Qualifikation.
  • Jobsicherheit. Wer ordentlich arbeitet, hat bei uns langfristig einen sicheren Job.
  • Schutz- und Arbeitskleidung. Wir kümmern uns um alles was du brauchst und kleiden dich umfassend ein.
  • Dabei sein und Erfahrungen austauschen. Als Teil des Maschinenrings bist du selbstverständlich zu allen gemeinsamen Aktivitäten eingeladen, ob Weihnachtsfeier, Grillfest oder Ausflug.

Der Mindestlohn nach KV beträgt € 1.200,- brutto/Monat (20 h/Woche). Ob bzw. wie viel es für dich mehr sein kann hängt von deiner Qualifikation und Erfahrung ab.

Klingt reizvoll? Dann bewirb dich jetzt online unter www.maschinenring-jobs.at mit der Jobnummer 13113. Wir freuen uns auf dich!
 

Dein Kontakt

Maschinenring Salzburg
Hannah Stöger
Seekirchner Landesstraße 4
5201 Seekirchen/Wallersee
T: +43 (59060) 50323
hannah.stoeger@maschinenring.at

Maschinenring Salzburg reg. Gen.m.b.H.
Seekirchner Landesstraße 4
5201 Seekirchen am Wallersee
Österreich

Logo von Maschinenring Salzburg reg. Gen.m.b.H.

Betreuer*in für ein Wohnhaus in Salzburg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab Jänner 2023 für ein Wohnhaus in Salzburg

eine*n Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 – 24 Stunden/Woche, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was Sie mitbringen:

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist von Vorteil
  • Eine Pflegeausbildung ist von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein sowie physische und psychische Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Nachtdiensten und Wochenenddiensten
  • Gegebenenfalls erforderlich ist die Bereitschaft, den Lehrgang, „Unterstützung in der Basisversorgung“ in den ersten beiden Dienstjahren berufsbegleitend zu absolvieren.
  • Führerschein B von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine langfristige Berufsperspektive
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.
  • Supervision und die Möglichkeit von Aus- und Weiterbildung

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2548,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Mitarbeiter:in Telefonie Inbound (m/w/d) Home-Office

global office Franchise AT GmbH, Home-Office österreichweit oder Salzburg Stadt

Verkauf, Vertrieb / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

Menschen sprechen am liebsten mit Menschen - und nicht mit Voice Bots.  

Deshalb heben wir im Namen unserer Kunden ab, wenn das Telefon läutet.  

Für unsere italienischen Kunden suchen wir Inbound Mitarbeiter (m/w/d) in Teil- und Vollzeit, gerne auch für Randzeiten und Wochenenden flexible im Home-Office

Persönlich, freundlich und verbindlich beantworten wir Fragen oder nehmen Termine entgegen.  

So können sich unsere Kunden wieder auf das konzentrieren, was sie am besten können.  

Deine Aufgaben

  • Du hebst im Namen unserer Kunden am Telefon ab.
  • Du dokumentierst das Gespräch und verfasst E-Mails.
  • Du verwaltest Termine online.
  • Du betreust Kunden aus verschiedenen Branchen, zum Beispiel aus Tourismus, Handel und Industrie.

Was Du bereits mitbringst

• Idealerweise erste Telefonie-Erfahrung
• Eine angenehme, freundliche Telefonstimme
• Sehr gute Deutsch- Englisch und Italienisch Kenntnisse
• Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Empathie und MS Office-Kenntnisse

Was wir Dir bieten

  • Ob im Home-Office oder bei uns in der Zentrale, such’s Dir aus!
  • Geregelte Arbeitszeiten mit genügend Raum für Hobbies, Studium oder Familie.
  • Fad? Wird’s bei uns nicht. Deine Aufgaben sind abwechslungsreich – versprochen!
  • Bei uns kannst Du aufsteigen in einer Dienstleistung mit Zukunft.
  • In unserem Büro startet dein Tag mit frischem Obst, Wasser, Kaffee und Tee.
  • Wir sind wirklich nette Leute – mit einem Sinn für legendäre Firmenevents.
  • Attraktives Einstiegsgehalt ca. € 2.000 brutto (Basis 40h/Woche)

Wir passen zu Dir? Dann heb bald mit uns ab! 

Schick uns Deine Bewerbung mit dem ehest möglichen Startdatum an: 

Melanie Feisthauer 
karriere@global-office.at

Du hast noch Fragen? Wir beantworten sie gern unter +43 660 293 74 52

global office Franchise AT GmbH
Hellbrunner Straße 11
5020 Salzburg Stadt
Österreich

Logo von global office Franchise AT GmbH

Koch (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City, Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik

„Happy Teamwork together“ – Gemeinsam sorgen über 1.500 Mitarbeiter*innen dafür, dass unsere Gäste aus aller Welt ein besonderes Urlaubsfeeling erleben und das in über 60 JUFA Hotels im Herzen Europas!

Vollzeit / ab sofort / 4-Tage-Woche möglich

Ihr Aufgabenbereich:

  • Als Teil unseres Küchenteams bereiten Sie unsere frischen Buffets zu und zaubern Urlaubsgenuss auf den Teller.
  • Voller Freude bringen Sie Ideen ein und beteiligen sich daran, köstliche kulinarische Kreationen für unsere Gäste zu entwickeln.
  • Der Umgang mit Richtlinien ist Ihnen vertraut: Sie garantieren die Einhaltung der Hygienevorschriften (HACCP) und unserer Qualitätsvorgaben

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Kochausbildung (LAP) oder mehrjährige Erfahrung beim selbständigen Kochen.
  • Ihnen liegt viel daran, dass Ihre Speisen sowohl optisch als auch geschmacklich überzeugen.
  • Ihre größte Freude sind zufriedene Gäste, die Sie mit Ihren Kochkünsten verwöhnen können.
  • Sie bringen gute Deutschkenntnisse mit und behalten auch dann den Überblick, wenn es gilt, verschiedene Herausforderungen unter Zeitdruck zu meistern.

Unser Angebot:

  • Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • Wir bieten ein Bruttogehalt ab € 2.200,-/Monat (Basis Vollzeit). Das tatsächliche Gehalt richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
  • Flexible Arbeitszeiten (4-Tage-Woche möglich)
  • Kostenfreies Essen an jedem Arbeitstag
  • Urlaubsrabatte, Family & Friends Rabatte sowie Mitarbeitervergünstigungen
  • Team-Events und Ausflüge
  • Attraktive Weiterbildung und Talenteprogramm
  • Immer gut informiert mit unserer „my JUFA“ App.
  • Minutengenaue Abrechnung mit elektronischer Zeiterfassung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich
+43 (0) 5 / 7083-613
h.salzburg@jufahotels.com

Jetzt bewerben!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich

Logo von JUFA Hotel Salzburg City

Küchenhilfe m/w

E. Lettner - Feine Fleisch- und Wurstwaren, Salzburg Gnigl

Sonstige Handwerksberufe, Produktion / Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Tätigkeit

  • Mithilfe bei der täglichen Zubereitung von Salaten und Aufstrichen.
  • Vorbereitung von Speisen für die heiße Theke wie z. B. Schnitzerl, Laichen, ect.
  • Semmerl aufbacken
  • Mithilfe bei der Herstellung von Knödeln aller Art
  • Abwasch
  • Reinigung des Verkaufsgeschäfts samt Imbiss und Küche.

Arbeitszeit:

  • 5 Tage Woche (Mo -Fr)
  • von 7.oo Uhr bis 13.00 Uhr Uhr Guggenthal
  • Bereitschaft zu Mehrarbeit bei
  • Urlaubsvertretung u. saisonalen Spitzen

Unser Angebot an Sie:

  • Jahresstelle
  • Einschulung durch langjährige Mitarbeiter
  • Gutes Betriebsklima
  • Traditioneller Familienbetrieb im Fleischergewerbe
  • Arbeit mit frischen, selbst hergestellten, regionalen Wurst und Fleischprodukten
  • Entlohnung Anlerner/in über KV  €  1.200,– brutto

E. Lettner - Feine Fleisch- und Wurstwaren
Wolfgangseestraße 19
5023 Salzburg
Österreich

Logo von E. Lettner - Feine Fleisch- und Wurstwaren

Service Mitarbeiter (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City, Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Service Mitarbeiter (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City****

„Happy together“ – Gemeinsam sorgen über 1.500 Mitarbeiter*innen dafür, dass unsere Gäste aus aller Welt ein besonderes Urlaubsfeeling erleben und das in über 60 JUFA Hotels im Herzen Europas!

Vollzeit / Start ab sofort / Gastroprovision

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ihre Gastfreundschaft heißt unsere Gäste willkommen.
  • Sie kümmern sich um das leibliche Wohl unserer Gäste.
  • Sie bereiten Getränke und kleine Speisen zu.
  • Sie sind im Restaurant sowie an unserem Buffet im Einsatz.
  • Sie sind für de Betreuung und Bewirtung der Seminargäste zuständig

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gastronomie- oder Restaurantfachfrau/-mann oder mehrjährige Arbeitserfahrung in der Gastronomie.
  • Zuvorkommendes Service ist Ihre Leidenschaft.
  • Sie sind freundlich, kommunikativ und arbeiten gerne im Team.
  • Es ist Ihnen wichtig, dass unsere Gäste ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können.
  • Sie sind zeitlich flexibel (Wochenend- und Nachmittagsdienste) und fühlen sich auch dann richtig wohl, wenn es viel zu tun gibt.
  • Außerdem haben Sie sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse.

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle (40 Wochenstunden)
  • Flexible Arbeitszeiten (4-Tage-Woche möglich)
  • Wir bieten ein Bruttogehalt ab € 1.850,-/Monat (Basis Vollzeit) zuzüglich Feiertagszuschläge an. Das tatsächliche Gehalt richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
  • Provision auf F&B und Shop Verkäufe
  • Kostenfreies Essen an jedem Arbeitstag
  • Urlaubsrabatte, Family & Friends Rabatte in den JUFA Hotels sowie Mitarbeitervergünstigungen
  • Team-Events und Ausflüge
  • Attraktive Weiterbildung und Talenteprogramm
  • Immer gut informiert mit unserer „my JUFA“ App.
  • Minutengenaue Abrechnung mit elektronischer Zeiterfassung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich
+43 (0) 5 / 7083-613

Jetzt bewerben

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich

Logo von JUFA Hotel Salzburg City
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab 15. Jänner 2023 für ein Wohnhaus in der Stadt Salzburg

eine*n Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 Stunden/Woche, unbefristet

Worum geht´s?

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was bringen Sie dafür mit?

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Nachtdiensten und Wochenenddiensten, geteilte Dienste
  • Gegebenenfalls erforderlich ist die Bereitschaft, den Lehrgang, „Unterstützung in der Basisversorgung“ in den ersten beiden Dienstjahren berufsbegleitend zu absolvieren

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine langfristige Berufsperspektive
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.548,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Verkauf, Vertrieb / Sonstige Handwerksberufe, Produktion

Mit unseren traditionellen Salzburger Gewürzgebinden haben wir es geschafft, als kleines Familienunternehmen nicht nur in der Stadt Salzburg und auf lokalen Weihnachtsmärkten bekannt zu werden, sondern auch ein gutgehendes, internationales Exportgeschäft von Italien bis Amerika aufzubauen..

Darum können wir Ihnen trotz der Saisonalität unserer Produkte eine interessante, abwechslungsreiche Jahresstelle bieten. Wir suchen zum Diensteintritt nach Vereinbarung eine/n

kreative:r Mitarbeiter:in für Anfertigung / Verkauf v. floralem Kunsthandwerk – Teilzeit

Ihre Tätigkeit bei uns umfasst:

  • Herstellung von Gebinden und Gestecken, vor allem für Weihnachtsschmuck
  • Kundenberatung im Geschäft in Salzburg
  • Verpackung und Versand
  • . Waren Ein- und Ausgang

Was Sie mitbringen:

  • Handwerkliches Geschick im Umgang mit Blumen - in unserem Fall: Kunst- u. Trockenblumen
  • Freude am Kundenkontakt, Interesse am Beratungsgespräch
  • Bereitschaft, Neues zu lernen
  • Berufsausbildung im Bereich Floristik / Verkauf ist von Vorteil, aber keine Bedingung
    • wir wenden uns ausdrücklich auch an engagierte Quereinsteiger:innen mit echtem Interesse an schönen Dingen und einer kreativen Verkaufs- und Produktionstätigkeit für florale Artikel

Zeitfragen:

  • Zeiteinteilung nach Vereinbarung im Rahmen der Öffnungszeiten
  • 20 bis 30 Wochenstunden
  • Hochsaison ist die Zeit vor Weihnachten
  • in dieser Zeit wird Bereitschaft zur Mehrarbeit erwartet
  • Abbau der Mehrarbeitszeiten in der Nebensaison

Entlohnung / gesetzlich verpflichtende Angaben / Überzahlung:

  • lt. Kollektivvertrag für Angestellte im  Allgemeinen Handel
  • 2.000 € (brutto / Monat auf Basis Vollzeit) je nach Qualifikation und Vorpraxis
  • Bereitschaft zur Überzahlung, Entlohnung wir individuell vereinbart

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

www.rasp-shop.at

www.gewuerzstrauss.at

Rasp GmbH Salzburg
Eberhard-Fugger-Straße 6A
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rasp GmbH Salzburg
Bau- und Baunebenberufe / Elektro, Elektrotechnik

Wir suchen 

Technische/r Zeichner/in für elektrotechnische Gebäudeausstattung Innendienst / (M/W/D)

Wir sind ein langjähriges, erfolgreiches technisches Büro für Elektroplanung mit Projekten österreichweit und im bayrischen Raum. Unser Arbeitsbereich umfasst verschiedene Bereiche der Gebäudeplanung. Von der Elektroplanung, über die Lichtberechnung mit kreativen Beleuchtungskonzepten bis zu erneuerbaren Energiesystemen. Für unser wachsendes Unternehmen suchen wir Verstärkung als technische/r Zeichner/in im Innendienst.

WIR BIETEN: 

  • Ein nettes Team in einem familiären und kollegialem Umfeld -
  • spannende Projekte mit namhaften Partnern
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten durch langjährige Erfahrung (Aussicht auf Projektleitung)
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten (AutoCAD-Planung, KNX-Programmierung, Blitzschutzklassenberechnung, Stromlaufpläne, Lichtberechnung, Lichtkonzepte, etc.

DEINE QUALIFIKATIONEN: 

  • abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (Lehre)
  • geübter Umgang mit MS Office (Excel, Word, Outlook)
  • AutoCad Kenntnisse von Vorteil
  • strukturierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise

WURDE DEIN INTERESSE GEWECKT? 

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung an Herrn Ing. Michael Herbst herbst@tb-herbst.com  Du kannst uns auch jederzeit unter folgender Nummer erreichen: 0662 / 434817-0 

Entlohnung gemäß Kollektivvertrag für Information & Consulting, wobei die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikationen für uns selbstverständlich ist.

Technisches Büro Herbst GmbH
Franz-Josef-Straße 33
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Technisches Büro Herbst GmbH

Fachbetreuer*in für das Wohnhaus Kralgrabenweg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Ab sofort suchen wir für unser Wohnhaus im Kralgrabenweg (Salzburg Stadt) eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 h/Woche, unbefristet.

Worum geht´s?

  • Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Übernahme einer Gruppenkoordination
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen.
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige, abgeschlossene Ausbildung z.B. als Fachsozialbetreuer_in (Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung) oder z.B. als Pflegeassistent_in
  • Absolvierte UBV (Lehrgang „Unterstützung bei der Basisversorgung“) bzw. die Bereitschaft, diesen Lehrgang zu absolvieren
  • Praxiserfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Früh-, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste in regelmäßigen Abständen.
  • Führerschein B von Vorteil

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Ihr Gehalt beträgt mit Fachausbildung lt. SWÖ-KV in Verwendungsgruppe 6, mindestens Euro 2.510,- brutto monatlich, auf Basis Vollzeit inkl. Sonn- und Feiertagszulage und abhängig von Ihren anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner Personalakquise Nonntaler Hauptstraße 55 5020 Salzburg +43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg) oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Night Auditor (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City, Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

„Happy together“ – Gemeinsam sorgen über 1.500 Mitarbeiter*innen dafür, dass unsere Gäste aus aller Welt ein besonderes Urlaubsfeeling erleben und das in über 60 JUFA Hotels im Herzen Europas!

Vollzeit / Start ab sofort / Gastroprovision

Ihr Aufgabenbereich:

  • Alleinverantwortliche Leitung der Nachtschicht
  • Vorbereitungstätigkeiten des Frühdienstes
  • Check-In und Check-Out unserer Gäste
  • Gewährleistung eines Wohlfühl- und Sicherheitsgefühls
  • Individuelle Betreuung unserer Gäste am Empfang
  • Rechnungserstellung
  • Überprüfung des ordnungsgemäßen Tagesabschlusses inklusive Berechnung und Kontrolle von Stornierungen
  • Erstellung von Reporten, Tagesübergabe, Durchführung des Tagesabschlusses
  • Verkauf und Zubereitung von Zusatzleistungen für unsere Gäste

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung in der Hotellerie
  • Freundliches Wesen und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Gästen
  • Motivation und ausgeprägter Servicegedanke
  • Gute MS Office Kenntnisse & die Bereitschaft neue Programme kennen zu lernen
  • sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle (40 Wochenstunden)
  • Flexible Arbeitszeiten (2 bis 4-Tage-Woche möglich)
  • Wir bieten ein Bruttogehalt ab € 2.000/Monat (Basis Vollzeit) Fremdsprachenzulage, zuzüglich Feiertags- und Nachtzuschläge an. Das tatsächliche Gehalt richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
  • Provision auf F&B und Shop Verkäufe
  • Kostenfreies Essen an jedem Arbeitstag
  • Urlaubsrabatte, Family & Friends Rabatte in den JUFA Hotels sowie Mitarbeitervergünstigungen
  • Team-Events und Ausflüge
  • Attraktive Weiterbildung und Talenteprogramm
  • Immer gut informiert mit unserer „my JUFA“ App.
  • Minutengenaue Abrechnung mit elektronischer Zeiterfassung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich
+43 (0) 5 / 7083-613

Jetzt bewerben!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich

Logo von JUFA Hotel Salzburg City

Sozialpädagogische:r Mitarbeiter:in / Kinder- und Jugend - WG Teilzeit

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg Aigen

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Was?

Unterstützung an der Abendkassa bzw. beim Saaldienst - 

Mozart Dinner Concert im St. Peter Stiftskulinarium.

Wer?

Student/innen, ältere Semester, Leutchen die einen Nebenjob suchen - 
jeder ist willkommen, der einen PC bedienen und Deutsch/Englisch sprechen kann und sich über unsere Gäste freut.

Gepflegtes, freundliches Auftreten vorausgesetzt - eh klar.

Wann?

Subito - Ausmaß der Wochenstunden können wir uns ausmachen. So 1 - 4 x pro Woche abends wär fein.

Schreibt mir ein paar Zeilchen bitte, wenn Interesse: toscany@mdc.co.at

www.mozart-dinner-concert-salzburg.at

Freu mich auf Euch!

Petra Toscany/Geschäftsführung

Mozart Dinner Concert Betriebs GmbH
Bucklreuthstraße 3A
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Mozart Dinner Concert Betriebs GmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sonstige Handwerksberufe, Produktion

LATURO Personalservice GmbH ist ein regionaler und zuverlässiger Partner in den Regionen Braunau und Salzburg, der durch langjährige Erfahrung und fundiertes Expertenwissen innovative Personallösungen bietet.

Für unseren Partner in Salzburg Stadt suchen wir eine/n

Facharbeiter aus den Bereichen Metall- Kunstoff und KFZ- Technik (m/w/i)

Ihre Aufgaben:
+ Bearbeitung von Faserverbundmaterialien nach Arbeitsanweisungen
   und technischen Zeichnungen 
+ Entformen von Bauteilen aus den Werkzeugen 
+ Manuelle Bearbeitung und Montage der Bauteile
+ Qualitätskontrolle

Ihr Profil:
+ Ausbildung im technischen Bereich von Vorteil  
+ Handwerkliches Geschick 
+ Bereitschaft zur Schichtarbeit (3 Schichtbetrieb) 
+ Lernbereitschaft, Teamfähigkeit, Genauigkeit und Selbständigkeit
+ gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift zum Verstehen der Arbeitsanweisungen

Wir bieten:
+ Bruttolohn: EUR 15,19 /Stunde + Zulagen
+ Beschäftigung im Ausmaß von 40 Wochenstunden
+ Dauerstelle mit Übernahmemöglichkeit
+ Entlohnung je nach Qualifikation und Überzahlung möglich
+ Persönliche und individuelle Beratung durch unser Team
+ LATURO ist immer darauf bedacht, seine Mitarbeiter/innen in allen Lebenslagen zu
   unterstützen und zu fördern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Laturo Personalservice GmbH, Schrannengasse 4, 5020 Salzburg
Tel.: +43 / 662 / 884666
Email: office.sbg@laturo.at

Bitte nehmen Sie zu Ihrem Bewerbungsgespräch folgende Unterlagen mit:

- aktueller Lebenslauf mit Foto
- Unterlagen die die Berechtigung zum Zugang am österreichischen Arbeitsmarkt
   bescheinigen bzw. Personalausweis/Reisepass

Weitere Stellen finden Sie auch auf unserer Homepage www.laturo.at oder auf Facebook unter LATURO Personalservice.

Laturo Personalservice GmbH
Schrannengasse 4
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Laturo Personalservice GmbH

Receptionist (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City, Salzburg

Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Rezeptionist (m/w/d)

JUFA Hotel Salzburg City****

„Happy Teamwork together“ – Gemeinsam sorgen über 1.500 Mitarbeiter*innen dafür, dass unsere Gäste aus aller Welt ein besonderes Urlaubsfeeling erleben und das in über 60 JUFA Hotels im Herzen Europas!

**Vollzeit ab sofort Gastroprovision**

Ihr Tätigkeitsbereich:

  • Verantwortung für einen reibungslosen Ablauf im Empfangsbereich
  • Betreuung unserer Gäste persönlich, per Telefon, Post und E-Mail
  • Abwicklung unserer Check-In & Check-Out
  • Reservierungstätigkeiten mit unserem Buchungssystem
  • Organisatorische und administrative Aufgaben am Empfang

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Hotelfach oder Abschluss einer mittleren- bzw. höher berufsbildenden Schule
  • Berufserfahrung an der Rezeption von Vorteil
  • Freude am Umgang mit Menschen und Spaß an der Arbeit im Team
  • Hohe Service- und Gästeorientierung
  • Kommunikation und Teamfähigkeit
  • Sicher Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • Wir bieten ein Bruttogehalt ab € 2.000,-/Monat (Basis Vollzeit). Das tatsächliche Gehalt richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
  • Flexible Arbeitszeiten (4-Tage-Woche möglich)
  • Kostenfreies Essen am Hotelbuffet an jedem Arbeitstag
  • Urlaubsgutscheine, Rabatte und Vergünstigungen für Mitarbeiter*innen
  • Team-Events und Ausflüge
  • Attraktive Weiterbildung und Talenteprogramm
  • Immer gut informiert mit unserer „my JUFA“ App.
  • Minutengenaue Abrechnung mit elektronischer Zeiterfassung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich
+43 (0) 5 / 7083-613
h.salzburg@jufahotels.com
 

Jetzt bewerben!

JUFA Hotel Salzburg City
Josef Preis Allee 18
5020 Salzburg
Österreich

Logo von JUFA Hotel Salzburg City
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit 800 Mitarbeitern einer der 30 größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht

ab sofort, unbefristet

eine Diplomkrankenpflegekraft mit einem Beschäftigungsausmaß von 32,3 h/Woche.

Das Wohnhaus in Salzburg Franz-Gruberstraße setzt einen Schwerpunkt in der Begleitung von älteren Menschen mit Beeinträchtigung und ist daher 24 Stunden geöffnet. Es sind keine Teildienste zu leisten.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung im Team des Wohnhauses - mit den Schwerpunkten Organisation von Tagesabläufen, Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung, Unterstützung bei Körperpflege und Hygiene, Gestaltung von gemeinsamen Freizeitaktivitäten
  • Durchführung und Sicherstellung von GuKG-konformen Pflegeleistungen
  • Pflegeplanung, Erstellen von Pflegediagnosen, Pflegedokumentation, Evaluierung von Pflegemaßnahmen
  • Begleitung der BewohnerInnen bei Arztbesuchen
  • Stellen von Medikamenten
  • Beratung und Unterstützung der Einrichtung in pflegerelevanten Fragestellungen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als DGKP (in Österreich nostrifiziert)
  • Praxiserfahrung ist erforderlich
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zu Wochenend-, Feiertags- sowie Nachtdiensten in regelmäßigen Abständen
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • eine langfristige Berufsperspektive
  • eine sinnvolle Betätigung, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Die Lebenshilfe Salzburg wurde mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 7 beträgt inkl. DGKP- und Sonn- und Feiertagszulage € 2.783,- brutto (x 14) auf Basis Vollzeit. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Lebenshilfe Salzburg gGmbH Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Pädagogische Mitarbeiter:in / ambulante Einzelbetreuung - Bundesland Salzburg

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Bundesland Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Mitarbeiter:in Telefonie Inbound (m/w/d)

global office Franchise AT GmbH, Salzburg Stadt

Gastronomie, Hotellerie, Touristik / Verkauf, Vertrieb / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

Menschen sprechen am liebsten mit Menschen - und nicht mit Voice Bots.  

Deshalb heben wir im Namen unserer Kunden ab, wenn das Telefon läutet.  

Für unsern Standort in Salzburg Stadt suchen wir Inbound Mitarbeiter (m/w/d) in Teil- und Vollzeit, gerne auch für Randzeiten und Wochenenden.

Persönlich, freundlich und verbindlich beantworten wir Fragen oder nehmen Termine entgegen.  

So können sich unsere Kunden wieder auf das konzentrieren, was sie am besten können.  

Deine Aufgaben

  • Du hebst im Namen unserer Kunden am Telefon ab.
  • Du dokumentierst das Gespräch und verfasst E-Mails.
  • Du verwaltest Termine online.
  • Du betreust Kunden aus verschiedenen Branchen, zum Beispiel aus Tourismus, Handel und Industrie.

Was Du bereits mitbringst

• Idealerweise erste Telefonie-Erfahrung
• Eine angenehme, freundliche Telefonstimme
• Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse
• Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Empathie und MS Office-Kenntnisse

Was wir Dir bieten

  • Geregelte Arbeitszeiten mit genügend Raum für Hobbies, Studium oder Familie.
  • Fad? Wird’s bei uns nicht. Deine Aufgaben sind abwechslungsreich – versprochen!
  • Bei uns kannst Du aufsteigen in einer Dienstleistung mit Zukunft.
  • In unserem Büro startet dein Tag mit frischem Obst, Wasser, Kaffee und Tee.
  • Wir sind wirklich nette Leute – mit einem Sinn für legendäre Firmenevents.
  • Attraktives Einstiegsgehalt ca. € 2.000 brutto (Basis 40h/Woche)

Wir passen zu Dir? Dann heb bald mit uns ab! 

Schick uns Deine Bewerbung mit dem ehest möglichen Startdatum an: 

Melanie Feisthauer 
karriere@global-office.at

Du hast noch Fragen? Wir beantworten sie gern unter +43 660 293 74 52

global office Franchise AT GmbH
Hellbrunner Straße 11
5020 Salzburg Stadt
Österreich

Logo von global office Franchise AT GmbH
Bau- und Baunebenberufe

Anspruchsvolle Aufgaben bei namhaften Kundschaften, welche Sie fördern und fordern.

Zum Beispiel mit folgender Position:

Kalkulant im Tunnelbau

(w/m/d)

Sie sind interessiert? Dann wechseln wir die Perspektive: Sehen Sie sich mitten in dieser neuen Aufgabe, womit es hier jetzt vom „Sie“ zum „ich“ und von „Ihr“ zu „mein“ wird.

Meine Tätigkeit ist mehr als „nur ein Job“:

Denn mit meiner Arbeit bin ich am Entstehen von komplexen Infrastruktur-Projekten beteiligt, welche Tunnelbauten für die Verkehrsströme der Zukunft erschaffen.

Ich möchte vor allem Folgendes tun:

  • Durch fundierte Angebotserstellungen am Standort Salzburg oder Wien den Erfolg von künftigen Bauvorhaben mitverantworten.
  • Kalkulationsgrundlagen inkl. Ausführungsvarianten und Projektoptimierungen erstellen.
  • Lieferanten- und Subunternehmer-Anfragen ausarbeiten und bewerten.
  • Massenkontrollen durchführen und Ausschreibungsunterlagen prüfen.
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Kostenschätzungen und Kostenvoranschläge erstellen.
  • Mitwirken bei Vergabeverhandlungen.
  • Offerte gemeinsam mit internen und externen Partnern anfertigen.

Auf so ein Arbeitsumfeld freue ich mich:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit im Infrastruktur-/Tunnelbau sowie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz.
  • Überschaubare Betriebsgröße in Österreich und ansprechendes Betriebsklima.
  • Diverse Möglichkeiten zur Weiterentwicklung – auch international im Konzern - sowie für die laufende Weiterbildung.
  • Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit sowie gewisse Homeoffice-Möglichkeiten).
  • Ein gut ausgestatteter Firmenwagen inkl. Möglichkeit zur Privatnutzung.
  • Die Übernahme der Quartierkosten am Projektstandort (wo erforderlich und gem. Firmenregelung).
  • Ein besonders gutes und marktgerechtes Gehalt, welches anhand meiner Qualifikation und Erfahrung individuell vereinbart wird (KV mindestens ab ca. EUR 45.000 brutto jährlich/Vollzeit) sowie ergänzende Leistungen.

Das kann ich und damit überzeuge ich:

  • Abgeschlossene bautechnische Ausbildung (HTL/FH/TU).
  • Idealer Weise Berufspraxis im Bereich Kalkulation oder Bauleitung/Projektmanagement, bevorzugt auch im Tunnelbau.
  • Versierte Kenntnisse in MS Office, sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Eine gestandene, proaktive und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit selbständiger, genauer wie auch zuverlässiger Arbeitsweise sowie mit Flexibilität und hohem Engagement.

Ist hier mein neuer Arbeitsplatz?

  • Das Unternehmen ist die österreichische Tochtergesellschaft eines international tätigen europäischen Baukonzerns mit spannenden und bedeutenden Projekten vorwiegend im Bereich Infrastruktur-/Tunnelbau.

Ich breche auf „zu neuen Ufern“ und sende meine Unterlagen an Walter Kremser:

anders beraten. Personalberatung Mag. Walter Kremser e.U.

Postfach 9 / A-5201 Seekirchen / info@andersberaten.at / www.andersberaten.at

Zum Schutz der persönlichen Daten erfolgt der Versand von Unterlagen idealer Weise per E-Mail (Verschlüsselung/Passwortschutz empfohlen) oder auf dem Postweg (Einschreiben empfohlen). Datenschutzerklärung auf www.andersberaten.at/Datenschutzerklaerung. Durch Übermittlung der Bewerbung erfolgt die Zustimmung zu den Datenschutzbedingungen.

anders beraten. Personalberatung Mag. Walter Kremser e.U.
Postfach 9
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von anders beraten e.U.