Jobaktuell
Menü

Jobs Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege — 35 Jobs

DIPL. PSYCH. GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN

pro mente Reha GmbH, APR Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

DIPL. PSYCH. GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN

für pro mente Reha GmbH, APR Salzburg ab sofort für 12-16 Stunden/Woche

Das APR ist eine ambulante psychosoziale Rehabilitationseinrichtung in Salzburg.

Ihre Aufgaben

  • Selbständiges Arbeiten in einem Therapeutischen Team im Rahmen des Pflegeprozesses
  • Koordination von Ambulanzabläufen sowie das Aufnahme- und Entlassungsmanagement
  • Fachgerechte Lagerung und Ausgabe von Medikamenten
  • Organisationstätigkeiten
  • Förderung und Durchführung von Unternehmungen zur Teilhabe am sozialen Leben und zur Strukturierung des Tages
  • Schulungen im Bereich der psychosozialen Gesundheitsförderung, Skillstraining
  • Selbständiges Durchführen von Krisengesprächen
  • Assistenz bei den ärztlichen Visiten

Unsere Anforderungen

  • Psychiatrisches Gesundheits- und Krankenpflegediplom sowie Eintragung ins Gesundheitsberuferegister
  • Zusatzqualifikation SkillstrainerIn erwünscht
  • Erfahrung und Reflexionsfähigkeit in der Arbeit mit Gruppen
  • Organisationsvermögen
  • EDV-Kenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten und Interesse an der Weiterentwicklung des Konzepts
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Reflexions- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Gutes Arbeitsklima in einem spannenden und abwechslungsreichen Betätigungsfeld
  • Familienfreundliche Dienstzeiten
  • Integration in ein engagiertes und wertschätzendes Team
  • Sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Regelmäßige Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Einreihung in Verwendungsgruppe 7 (laut SWÖ-KV) Mindestentgelt brutto € 755,84 für 12 Wochenstunden zzgl. SEG-Zulage (Mindestentgelt brutto € 2.393,50 für 38 Wochenstunden/Vollzeit)

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte bis 31. Oktober 2020 an:

  • pro mente Reha GmbH
  • APR Salzburg
  • zH Dr.in Agnes Pohlhammer
  • 5020 Salzburg, Imbergstraße 31A
  • Tel.: 0662/876333/0
  • E-Mail: [salzburg@promente-reha.at](mailto:salzburg@promente-reha.at?subject Bewerbung DIPL. PSYCH. GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN über Jobaktuell)

pro mente Reha GmbH, APR Salzburg
Imbergstraße 31A
5020 Salzburg
Österreich

Logo von pro mente Reha GmbH, APR Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit 800 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes Salzburg sucht zur Verstärkung aller Teams in COVID-Zeiten

Betreuer*innen als Springer*innen

in Teil- oder Vollzeit, vorerst befristet bis 30.04.2021

Für diese Aufgabe bringen Sie mit:

  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Freude und (möglicherweise auch bereits) Erfahrung bei der Begleitung von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude an abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Nachtdiensten
  • Teambereitschaft und Verlässlichkeit
  • Führerschein und eigener PKW von Vorteil


Wir bieten als verlässlicher Arbeitgeber:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine bevorzugte Übernahme nach Ablauf der Befristung
  • Supervision

Das Mindestgehalt nach SWÖ-KV beträgt auf Basis Vollzeit beträgt inkl. Wochenend- und Feiertagszulage mindestens € 2.306,00 brutto, bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH, Frau Karin Wallner oder Frau Mag. Tina Dobler
Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg oder personal@lebenshilfe-salzburg

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Lernbetreuer/-in im Ausmaß von 16 Wochenstunden

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg Aigen

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unser sozialpädagogisches Jugend- und Kinderwohnhaus in Salzburg-Aigen suchen wir eine/n

Lernbetreuer/-in

im Ausmaß von 16 Wochenstunden, ab 01.12.2020, Anstellung befristet.

Qualifikationen:

  • pädagogischer Background
  • Erfahrung in Lernbetreuung von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Lernbetreuung (vorwiegend ab Mittag, nachmittags und abends)
  • Unterstützung durch das anwesende BetreuerInnenteam
  • keine Nachtdienste
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • Arbeit im Team mit regelmäßigen Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 5 (ab € 2078,80 bei Vollzeit, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Zusatzbetreuer/in Teilzeit 19 Wochenstunden

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Anif

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Für unser sozialpädagogisches Mädchen-Jugendwohnhaus in Salzburg-Anif suchen wir eine/n

Zusatzbetreuer/in

19 Wochenstunden, Beginn: ab sofort, befristet auf drei Monate mit Option auf Verlängerung

Qualifikationen:

  • pädagogische Basisqualifikation erwünscht (nicht zwingend)
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Kompetenz in Sport- und Freizeitaktivitäten
  • Bereitschaft zu Feiertags- und Wochenenddiensten
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, persönliche Eignung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Individuelle Zusatzbetreuung einer Jugendlichen, die einen erhöhten Betreuungsbedarf aufweist (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…),
  • Vertrauen- und Beziehungsaufbau zur Jugendlichen
  • Unterstützung der Jugendlichen in seiner Tagesstruktur,
  • Entwicklung und Förderung neuer Perspektiven, Haltungen und Einstellungen für den/die zu Betreuende gemeinsam mit den SozialpädagogInnen der Einrichtung
  • Stärkung der Persönlichkeit der Bewohnerin, ressourcenorientiertes Fördern
  • Unterstützung des pädagogischen Teams vor Ort im Sinne von Tages -und Beidiensten (keine Nachtdienste)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • Arbeit im Team mit regelmäßigen Reflexionsrunden, bei Bedarf Supervision und Teamsitzungsteilnahmen

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2393,50- brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. div. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten und flexibler Stundeneinsatz
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit der Jugendlichen (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Zusatz: Die Anstellung endet mit der Maßnahme „Zusatzbetreuung“. Eine Zusatzbetreuung wird für drei Monate genehmigt und bei Bedarf verlängert.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Kindergartenpädagoginnen/-pädagogen für die Kinderbetreuung

Gemeinde Henndorf am Wallersee, Henndorf am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Henndorf am Wallersee sucht ab Februar 2021

2 Kindergartenpädagoginnen/-pädagogen für die Kinderbetreuung

(als Karenzvertretungen)

(Gruppenführung in der Schulkindgruppe und Assistentin im Kindergarten)

mit je einem Beschäftigungsausmaß von insgesamt 40 Wochenstunden (optional 25 Wochenstunden als Gruppenführung in der Schulkindgruppe und 15 Wochenstunden als Assistentin im Kindergarten möglich)

Fachliche Anstellungserfordernisse:

Erfolgreiche Diplomprüfung an einer Bildungsanstalt für Elementarpädagogik,

vorzugsweise mit Zusatzausbildung zur Horterziehung.

Ihre Bewerbung richten Sie bis spätestens 27. November 2020 an das

Gemeindeamt Henndorf am Wallersee, Hauptstraße 65,

5302 Henndorf am Wallersee

(E-mail: gemeinde@henndorf.at).

Für die Gemeinde Henndorf am Wallersee:

Der Bürgermeister: Rupert Eder

Gemeinde Henndorf am Wallersee
Hauptstraße 65
5302 Henndorf am Wallersee
Österreich

Logo von Gemeinde Henndorf am Wallersee

Kindergartenpädagogin/-pädagogen für die Kinderbetreuung

Gemeinde Henndorf am Wallersee, Henndorf am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Henndorf am Wallersee sucht ab März 2021

1 Kindergartenpädagoginnen/-pädagogen für die Kinderbetreuung

(als Karenzvertretung)

(Gruppenführung in der Kleinkindgruppe)

mit einem Beschäftigungsausmaß von insgesamt 36 Wochenstunden.

Fachliche Anstellungserfordernisse:

Erfolgreiche Diplomprüfung an einer Bildungsanstalt für Elementarpädagogik.

Die Entlohnung erfolgt jeweils nach dem Salzburger Gemeindevertragsbedienstetengesetz 2001.

Ihre Bewerbung richten Sie bis spätestens 27. November 2020 an das

Gemeindeamt Henndorf am Wallersee, Hauptstraße 65,

5302 Henndorf am Wallersee

(E-mail: gemeinde@henndorf.at).

Für die Gemeinde Henndorf am Wallersee:

Der Bürgermeister: Rupert Eder

Gemeinde Henndorf am Wallersee
Hauptstraße 65
5302 Henndorf am Wallersee
Österreich

Logo von Gemeinde Henndorf am Wallersee

Betreuer*in für unseren Wohnverbund in Niedernsill

Lebenshilfe Salzburg, Niedernsill

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit 800 Mitarbeitern einer der 30 größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht

ab 01.01.2021, befristet (Karenz)

eine*n Betreuer*in für den Wohnverbund in Niedernsill

mit einem Beschäftigungsausmaß von 75% (28,5 h/Wo)

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung in einer Tagesstruktur
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung sowie bei der individuellen Pflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der BewohnerInnen
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen

Was Sie mitbringen:

  • Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen von Vorteil

  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und hohe Kommunikationsfähigkeit

  • facheinschlägige Ausbildung (z.B. Pflegeassistenz oder FSB) von Vorteil

Wir bieten:

  • eine langfristige Berufsperspektive
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • eine sinnstiftende Tätigkeit, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.306,39 brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Von der Marktgemeinde Eugendorf werden folgende Stellen zur Besetzung ausgeschrieben:

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/In

oder

Pflegeassistenz

im Haus St. Martin

Beschäftigungsausmaß:

25 – 40 Wochenstunden

Beschäftigung ab:

Aufgrund anstehender Pensionierungen ist das Einstellungsdatum unterschiedlich. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung für eine langfristige Planung.

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbediensteten-Gesetzes 2001 (gem-VBG) i.d.g.F. in der Entlohnungsgruppe c oder d. Das konkrete Einstiegsgehalt hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den Bewerber/innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes.

Ein Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht auf www.eugendorf.at (Bürgerservice/Formulare) zum Download bereit.

Bewerbungen richten Sie bitte an

  • Altenwohnheim St. Martin
  • zH. Frau Bayrhamer
  • Sonnenweg 9, 5301 Eugendorf
  • Tel. 06225/3281-11 E-Mail: office@awh-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Betreff: Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Grödig sucht für die Schulkindgruppe Grödig ab sofort

eine/n Helfer/in mit 15h oder Assistent/in mit 17h wöchentlich.

Ihre Aufqabenbereiche:

  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit
  • Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflicht
  • Betreuung der Mittagessen wie Unterstützung im pädagogischen Tagesablauf (Spielgruppen und Bewegungseinheiten)
  • Unterstützung bei Festen (nachmittags und abends)
  • Erweiterung der Fachkenntnisse

Das Anstellungsausmaß beträgt 15h bzw. 17h in der Woche, montags bis freitags von 11:30 bis 14:30Uhr, fallweise Teambesprechungen — dienstagvormittags von 09:00-11 :00Uhr.

Wir sind ein offen geführter Betrieb mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren. Bei der täglichen Arbeit, liegen unsere Schwerpunkte in der Hausaufgabenbetreuung, der Förderung der Kreativität und der Bewegung.

In den Ferien, sowohl unter dem Schuljahr wie auch in den Sommerferien, und an schulautonomen Tagen, ist in dem Stundenausmaß, Journaldienst zu absolvieren (Ferienöffnungszeit von 06:4517:OOUhr).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an schulkindqruppe@groedig.at z. Hd. Frau Stephanie Roth, oder an die Schulkindgruppe Grödig, Göllstraße 7, 5082 Grödig, 0664/88653696.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001.

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Gruppenführende/n Pädagogin/en für die Kleinkindgruppe Fürstenbrunn

Marktgemeinde Grödig, Grödig - Fürstenbrunn

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Marktgemeinde Grödig sucht für die Tagesbetreuung Fürstenbrunn ab sofort eine(n)

Gruppenführende(n) Pädagogin(en) für die Kleinkindgruppe Fürstenbrunn mit 40 Wochenstunden

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit, Feste und Projekte
  • Gewissenhafte Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Bildungs- und Arbeitsdokumentation nach BADOK
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflicht
  • Erweiterung der Fachkenntnisse

Wenn Sie eine adäquate Ausbildung vorweisen können, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildungsnachweis bitte an tbfb@groedig.at z.Hd. Frau Roswitha Klumair, oder an die Tagesbetreuung Fürstenbrunn, Försterweg 10, 5082 Grödig, 06426/72162-20

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem GemeindeVertragsbedienstetengesetz 2001.

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Gruppenführende/n Kindergartenpädagogen/in Kindergarten St. Leonhard

Marktgemeinde Grödig, Grödig - St. Leonhard

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Marktgemeinde Grödig sucht für den Kindergarten St. Leonhard ab sofort eine(n)

gruppenführende(n) Kindergartenpädagogen(in) mit 40 Wochenstunden als Karenzvertretung

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit
  • Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflicht
  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit nach dem Bildungsrahmenplan und BADOK für 3 bis 6-jährige Kinder
  • Erweiterung der Fachkenntnisse
  • Gewissenhafte Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung

Wenn Sie ein/e ausgebildete/r Kindergartenpädagoge/in sind, oder eine adäquate Ausbildung vorweisen können, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildungsnachweis bitte an die Leitung Frau Alexandra Falb, Kindergarten St. Leonhard, Untersbergstraße 31 , 5083 Grödig/St. Leonhard, kgstl@groedig.at

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001.

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Gruppenführende/n Pädagogen/in Kindergarten Fürstenbrunn

Marktgemeinde Grödig, Grödig - Fürstenbrunn

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Marktgemeinde Grödig sucht für den Kindergarten Fürstenbrunn ab sofort eine(n)

Gruppenführende Pädagogin für den Kindergarten Fürstenbrunn mit 40 Wochenstunden.

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit, Feste und Projekte
  • Gewissenhafte Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflicht
  • Erweiterung der Fachkenntnisse

Wenn Sie eine adäquate Ausbildung vorweisen können, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildungsnachweis bitte an kgfb@groedig.at z.Hd. Frau Marion Klein, oder an den Kindergarten Fürstenbrunn, Försterweg 10, 5082 Grödig, 06426/72162-10

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem GemeindeVertragsbedienstetengesetz 2001.

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Marktgemeinde Grödig sucht für den Kindergarten Grödig ab Jänner 2021 eine(n)

gruppenführende/n Pädagogin/en für 40 Wochenstunden

Aufqabenbereiche

  • Mitarbeit an der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit, Feste und Projekte
  • Gewissenhafte Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit
  • Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflichten
  • Erweiterung der Fachkenntnisse durch den Besuch von Fortbildungsveranstaltungen

Wenn Sie eine adäquate Ausbildung vorweisen können, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildungsnachweis bitte an die Leitung Frau Bettina Schwarz, Kindergarten Grödig, Göllstraße7, 5082 Grödig, kggr@groedig.at. Bei Fragen können sie die Leitung auch telefonisch unter 0664/88653699 erreichen.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001.

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Diplompflegekraft (m/w/d) - Vollzeit oder Teilzeit

Seniorenwohnhaus Neumarkt, Neumarkt am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams:

Diplompflegekraft (m/w/d)

Im Rahmen einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung ab 20 Wochenstunden.

Wir bieten:

  • Vielseitiges interessantes Arbeitsgebiet und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gutes Arbeits- und Betriebsklima
  • Verbilligter Mittagstisch
  • Gruppen / Bezugspflege

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Tätigkeiten gemäß GuKG
  • Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort uns Schrift
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit in Stresssituationen und Flexibilität
  • Genaues und strukturiertes Arbeiten
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen

Entlohnung nach dem Salzburger Vertragsbedienstetengesetz.

Bewerbung

Seniorenwohnhaus Neumarkt
Sparkassenstraße 11
5202 Neumarkt am Wallersee
Österreich

Logo von Seniorenwohnhaus Neumarkt

Pflegefachassistent/in oder Pflegeassistent/in

Gemeinde Wals-Siezenheim, Wals Siezenheim

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Bildergalerie mit 4 Ansichten aus der Gemeinde Wals Siezenheim

Die Gemeinde Wals-Siezenheim schreibt hiermit folgende Stellen zur Besetzung aus:

Pflegefachassistent/in oder Pflegeassistent/in

für das Seniorenheim Wals

Zeitausmaß

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Dienstantritt

  • Ab sofort

Entlohnung

  • Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Amtsleiter Dr. Auer, Tel.: 0662/85 11 81-103 oder gemeinde@wals-siezenheim.at.

Bewerbung

Bewerbungsformulare sind hier abrufbar

Diese sind verbindlich zu verwenden und werden bei Bedarf gerne zugesandt.



Der Bürgermeister:

Joachim Maislinger eh

Gemeinde Wals-Siezenheim
Hauptstraße 17
5071 Wals-Siezenheim
Österreich

Logo von Gemeinde Wals-Siezenheim

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Gemeinde Wals-Siezenheim, Wals Siezenheim

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Bildergalerie mit 4 Ansichten aus der Gemeinde Wals Siezenheim

Die Gemeinde Wals-Siezenheim schreibt hiermit folgende Stellen zur Besetzung aus:

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in

für das Seniorenheim Wals

Zeitausmaß

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Dienstantritt

  • Ab sofort

Entlohnung

  • Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Amtsleiter Dr. Auer, Tel.: 0662/85 11 81-103 oder gemeinde@wals-siezenheim.at.

Bewerbung

Bewerbungsformulare sind hier abrufbar

Diese sind verbindlich zu verwenden und werden bei Bedarf gerne zugesandt.



Der Bürgermeister:

Joachim Maislinger eh

Gemeinde Wals-Siezenheim
Hauptstraße 17
5071 Wals-Siezenheim
Österreich

Logo von Gemeinde Wals-Siezenheim

Gruppenführende/r Kindergartenpädagoge/in

Gemeinde Wals-Siezenheim, Wals Siezenheim

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Bildergalerie mit 4 Ansichten aus der Gemeinde Wals Siezenheim

Die Gemeinde Wals-Siezenheim schreibt hiermit folgende Stellen zur Besetzung aus:

Gruppenführende/r Kindergartenpädagoge/in

für die Kinderbetreuung Himmelreich

Zeitausmaß

  • Vollzeit
  • Karenzvertretung

Dienstantritt

  • Ab März 2021

Entlohnung

  • Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Amtsleiter Dr. Auer, Tel.: 0662/85 11 81-103 oder gemeinde@wals-siezenheim.at.

Bewerbung

Bewerbungsformulare sind hier abrufbar

Diese sind verbindlich zu verwenden und werden bei Bedarf gerne zugesandt.



Der Bürgermeister:

Joachim Maislinger eh

Gemeinde Wals-Siezenheim
Hauptstraße 17
5071 Wals-Siezenheim
Österreich

Logo von Gemeinde Wals-Siezenheim

Kindergartenpädagoge/in als Assistent/in für die Kinderbetreuung

Gemeinde Wals-Siezenheim, Wals Siezenheim

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Bildergalerie mit 4 Ansichten aus der Gemeinde Wals Siezenheim

Die Gemeinde Wals-Siezenheim schreibt hiermit folgende Stellen zur Besetzung aus:

Kindergartenpädagoge/in

als Assistent/in für die Kinderbetreuung Walserfeld

Zeitausmaß

  • 23 Wochenstunden
  • Karenzvertretung

Dienstantritt

  • Ab Jänner 2021

Entlohnung

  • Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Amtsleiter Dr. Auer, Tel.: 0662/85 11 81-103 oder gemeinde@wals-siezenheim.at.

Bewerbung

Bewerbungsformulare sind hier abrufbar

Diese sind verbindlich zu verwenden und werden bei Bedarf gerne zugesandt.



Der Bürgermeister:

Joachim Maislinger eh

Gemeinde Wals-Siezenheim
Hauptstraße 17
5071 Wals-Siezenheim
Österreich

Logo von Gemeinde Wals-Siezenheim

Betreuer*in für das Wohnhaus in Abtenau

Lebenshilfe Salzburg, Abtenau

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit ca. 800 Mitarbeiter*innen einer der 30 größten Arbeitgeber des Landes sucht

ab sofort

eine*n Betreuer*in für das Wohnhaus in Abtenau

mit einem Beschäftigungsausmaß von 85 %, befristet, Karenz

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der BewohnerInnen

Was Sie mitbringen:

  • Praxiserfahrung in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Freude an der Arbeit in einem neuen, multiprofessionellen Team

Wir bieten:

Abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Angenehmes Arbeitsklima

Eine sinnstiftende Arbeit, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen

Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.306,,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bei Interesse bitten wir um Übermittlung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Foto an:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Betreuer*in für den Wohnverbund in Bischofshofen

Lebenshilfe Salzburg, Bischofshofen

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit 800 Mitarbeitern einer der 30 größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht

ab 15. Dezember 2020, unbefristet

eine*n Betreuer*in für das Wohnhaus in Bischofshofen mit einem Beschäftigungsausmaß von 75 % (= 28,5 h/Wo)

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der BewohnerInnen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegehelfer/in oder Heimhelfer/in ist erwünscht, jedoch nicht erforderlich
  • Praxiserfahrung im Bereich der Pflege oder in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Teildiensten , Wochenend-, Feiertags- sowie Nachtdiensten in regelmäßigen Abständen
  • Führerschein B erwünscht

Wir bieten:

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Eine sinnvolle Betätigung, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.306,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bei Interesse bitten wir um Übermittlung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Foto an:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Kleinkindgruppenpädagogen*innen Teilzeit 28 und 35 h / Wo

Stadtgemeinde Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Stadtgemeinde Seekirchen sucht ehestmöglich

zwei Kleinkindgruppenpädagogen*innen

mit einem Beschäftigungsausmaß von 28 bzw. 35 Wochenstunden.

Sie lieben die Arbeit mit (Klein-)Kindern, sind aufgeschlossen, kreativ und kommunikativ und arbeiten gern im Team, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Eine pädagogische Ausbildung (BAKIP/BAFEB, mind. Bachelor Pädagogik, VS-Lehramt oder vergleichbares) ist Voraussetzung.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeindevertragsbedienstetengesetz i.d.g.F., Entlohnungsschema KD

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an E-Mail: bewerbung@seekirchen.at

Stadtgemeinde Seekirchen
Stiftsgasse 1
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Seekirchen
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Familienpädagogen/innen (m/w/d)

**SOS-Kinderdorf-Familien in Seekirchen 30h/Woche bzw. 20h im Turnusdienst**
**ab Jänner bzw. Februar 2021 eine Stelle befristet zur Karenzvertretung**

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Wir begleiten sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt anpacken.

Im SOS-Kinderdorf in Seekirchen finden Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können, seit 1964 ein Zuhause. Die SOS-Kinderdorf-Familien sind professionelle, familienähnliche Betreuungssettings, in denen ein langfristiges Beziehungsangebot gesetzt wird. In der unbefristeten Stelle ab Jänner 2021 arbeitest Du in einem vierköpfigen interdisziplinären Team aktiv an der Erreichung der Entwicklungsziele von fünf Kinder und Jugendlichen. Ab Februar 2021 suchen wir eine/n weitere/n Familienpädagogen/in zur Karenzvertretung für die Betreuung einer sechsköpfigen Kinder- und Jugendgruppe.

Deine Aufgaben

  • Pädagogische Alltagsgestaltung
  • Haushaltsführung
  • Bezugsperson für die Kinder und Jugendlichen
  • Erreichung der Entwicklungsziele der Kinder und Jugendlichen
  • Tagesstrukturierung und Erlebenswelten schaffen
  • Betreuungsplanung inkl. Dokumentation und Berichte

Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene Ausbildung nach §22 S.KJHG im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik/Pädagogik/Erziehungswissenschaften, Psychologie oder Psychotherapie
  • Berufserfahrung im stationären Bereich der Kinder- und Jugendhilfe von Vorteil
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Vertretungsdiensten im Turnus (Urlaubs- und Sabbatvertretung)
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit einer zeitgemäßen Familienpädagogik anhand von Supervision und 14-tägigen Teamsitzungen
  • offene, lösungsorientierte Haltung sowie stabile und belastbare Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Einsatzbereitschaft

Was dich erwartet

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe, regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, Kinderzulage, Zukunftsvorsorge, …). Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 30 Wochenstunden zwischen € 1.736,73 und € 2.158,18 zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 02.12.2020 auf www.sos-kinderdorf.at/jobs!

Deine Kontaktperson für diese Stellen

Brigitte Hutegger Pädagogische Leitung

SOS-Kinderdorf Österreich
Stafflerstraße 10a
6020 Innsbruck
Österreich

Logo von SOS-Kinderdorf Österreich

Fachbetreuer/in für den Wohnverbund in Bischofshofen

Lebenshilfe Salzburg, Bischofshofen

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit über 800 Mitarbeiter*innen einer der 30 größten Arbeitgeber des Landes sucht

ab 1. Dezember 2020, unbefristet

eine*n Fachbetreuer*in mit einem Beschäftigungsausmaß von 75 % - 87,5% (28,5 - 33,25h/Wo)


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der BewohnerInnen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachsozialbetreuer*in in Behindertenarbeit, Pflegeassistenz
  • Praxiserfahrung im der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigung
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an machen Arbeitstagen), Wochenend-, Feiertags- sowie Nachtdiensten in regelmäßigen Abständen
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Eine sinnvolle Betätigung, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen
  • Langfristige Berufsperspektive
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 6 beträgt auf Basis Vollzeit € 2459,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bei Interesse bitten wir um Übermittlung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Foto an:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Kindergartenpädagoge/in Vollzeit

Stadtgemeinde Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Kindergartenpädagogen*in gesucht

Die Stadtgemeinde Seekirchen sucht einen engagierten Kindergartenpädagogen*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (Karenzvertretung)

Erwartet wird die erfolgreich absolvierte Ausbildung zum/zur Kindergartenpädagogen*in. Praxiserfahrung sowie soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen sind wichtige Grundvoraussetzungen für diese Aufgabe.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Kinderbetreuungsgesetz in Verbindung mit dem Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz.

Bewerbungen an: bewerbung@seekirchen.at

Stadtgemeinde Seekirchen
Stiftsgasse 1
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Seekirchen
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Das Seniorenwohnhaus der Gemeinde Anif schafft Lebensqualität und Sicherheit für ältere Menschen. Verantwortung und Respekt gegenüber den Bewohnerinnen und Bewohnern steht für uns im Mittelpunkt unseres professionellen Handelns.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort und Vollzeit eine/n:

Diplomierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Vollzeit

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Sicherstellung einer fachgerechten Pflege anhand des Pflegeprozesses
  • Dokumentieren und Interpretieren der erbrachten pflegerischen Leistungen
  • Fachliche Begleitung, Unterstützung und Beratung von Studierenden und Lernenden

Sie verfügen über:

  • Eine Ausbildung als Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. die notwendige Nostrifikation als Bewerber/in aus dem Ausland
  • Berufserfahrung in der Langzeitpflege (wünschenswert) oder Bereitschaft sich einzuarbeiten

Wir bieten:

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen in einem angenehmen und modernen Arbeitsumfeld
  • Individuelle fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches und vielseitiges Tätigkeitsgebiet
  • Die Entlohnung erfolgt in der Entlohnungsgruppe C des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes (GemVBG), abhängig von Ausbildung und anrechenbaren Vordienstzeiten inklusive verwendungsbezogener Zulagen.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto, vorzugsweise per E-Mail:

Seniorenwohnhaus Anif
Pfarrhofweg 3
5081 Niederalm
Österreich

Logo von Seniorenwohnhaus Anif

Pflegeassistent/in

Seniorenwohnhaus Anif, Anif

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Das Seniorenwohnhaus der Gemeinde Anif schafft Lebensqualität und Sicherheit für ältere Menschen. Verantwortung und Respekt gegenüber den Bewohnerinnen und Bewohnern steht für uns im Mittelpunkt unseres professionellen Handelns.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort und Vollzeit eine/n:

Pflegeassistent/In

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Sicherstellung einer fachgerechten Pflege anhand des Pflegeprozesses
  • Dokumentieren und Interpretieren der erbrachten pflegerischen Leistungen
  • Fachliche Begleitung, Unterstützung und Beratung von Studierenden und Lernenden

Sie verfügen über:

  • Eine Ausbildung als Pflegeassistent/In bzw. die notwendige Nostrifikation als Bewerber/in aus dem Ausland
  • Berufserfahrung in der Langzeitpflege (wünschenswert) oder Bereitschaft sich einzuarbeiten

Wir bieten:

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen in einem angenehmen und modernen Arbeitsumfeld
  • Individuelle fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches und vielseitiges Tätigkeitsgebiet
  • Die Entlohnung erfolgt in der Entlohnungsgruppe D des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes (GemVBG), abhängig von Ausbildung und anrechenbaren Vordienstzeiten inklusive verwendungsbezogener Zulagen.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto, vorzugsweise per E-Mail:

Seniorenwohnhaus Anif
Pfarrhofweg 3
5081 Niederalm
Österreich

Logo von Seniorenwohnhaus Anif

Diplomkrankenpfleger/in

Seniorenhaus Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Das Seniorenhaus Seekirchen sucht

eine/n Diplomkrankenpfleger/in

Voraussetzung: abgeschlossene Berufsausbildung, bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst

Wir bieten: ein klar definiertes Aufgabengebiet, selbstständiges Arbeiten, motivierte und engagierte MitarbeiterInnen. Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeindevertragsbedienstetengesetz 2001.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an bewerbung@seekirchen.at

Seniorenhaus Seekirchen
Moosstraße 52
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Seniorenhaus Seekirchen

Pflegeassistenten/in (Vollzeit)

Seniorenhaus Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Das Seniorenhaus Seekirchen sucht

eine/n Pflegeassistenten/in (Vollzeit)

Voraussetzung: abgeschlossene Berufsausbildung, bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst

Wir bieten: ein klar definiertes Aufgabengebiet, selbstständiges Arbeiten, motivierte und engagierte MitarbeiterInnen. Die Entlohnung erfolgt nach dem Salzburger Gemeindevertragsbedienstetengesetz 2001.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an bewerbung@seekirchen.at

Seniorenhaus Seekirchen
Moosstraße 52
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Seniorenhaus Seekirchen

DGKS Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/–schwester

Seniorenwohnhaus Köstendorf, Köstendorf

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Stellenausschreibung Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/-schwester

Das Seniorenwohnhaus Köstendorf (Gemeindeverband Berndorf, Köstendorf, Schleedorf) sucht einen(e)

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/–schwester mit abgeschlossener Berufsausbildung.

Wir sind ein 51 Betten-Haus mit familiärer, freundlicher Atmosphäre.

Wir bieten Ihnen:

  • Beschäftigungsausmaß von 100%
  • Mitarbeit in einem motivierten, engagierten Team
  • Entlohnung nach dem Gemeindevertragsbedienstetengesetz

Wir erwarten von Ihnen:

Abgeschlossene Ausbildung, Eigeninitiative, soziale Kompetenz, Fröhlichkeit, Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und hohe Belastbarkeit.

Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung im Seniorenwohnhaus Köstendorf, Matthäus-Wiederstr. 1, 5203 Köstendorf oder swh-koestendorf@sbg.at Tel. 06216/40092 oder 0664/2308696 einzureichen.

Für das Seniorenwohnhaus

Elisabeth Wuppinger

Seniorenwohnhaus Köstendorf
Matthäus-Wiederstr. 1
5203 Köstendorf
Österreich

Logo von Seniorenwohnhaus Köstendorf
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Stellenausschreibung - Pflegeassistenten

Das Seniorenwohnhaus Köstendorf (Gemeindeverband Berndorf, Köstendorf, Schleedorf) sucht ab sofort einen(e)

Pflegeassistenten/-in mit abgeschlossener Berufsausbildung.

Wir sind ein 51 Betten-Haus mit familiärer, freundlicher Atmosphäre.

Wir bieten Ihnen:

  • Beschäftigungsausmaß von 80%
  • Mitarbeit in einem motivierten, engagierten Team
  • Entlohnung nach dem Gemeindevertragsbedienstetengesetz

Wir erwarten von Ihnen:

Abgeschlossene Ausbildung, Eigeninitiative, soziale Kompetenz, Fröhlichkeit, Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und hohe Belastbarkeit.

Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung im Seniorenwohnhaus Köstendorf, Matthäus-Wiederstr. 1, 5203 Köstendorf oder swh-koestendorf@sbg.at Tel. 06216/40092 oder 0664/2308696 einzureichen.

Für das Seniorenwohnhaus

Elisabeth Wuppinger

Seniorenwohnhaus Köstendorf
Matthäus-Wiederstr. 1
5203 Köstendorf
Österreich

Logo von Seniorenwohnhaus Köstendorf

Betreuer*in für das Wohnhaus Saalfelden

Lebenshilfe Salzburg, Saalfelden

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit über 800 Mitarbeiter*innen einer der 30 größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht für das Wohnhaus in Saalfelden

ab 1. November 2020, unbefristet

eine*n Betreuer*in

zur Unterstützung unserer Bewohner*innen mit einem Beschäftigungsausmaß von 75 % (= 28,5 h/Wo).


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was Sie mitbringen:

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.306,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Betreuer*in für das Wohnhaus Saalfelden

Lebenshilfe Salzburg, Saalfelden

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit über 800 Mitarbeiter*innen einer der 30 größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht für das Wohnhaus in Saalfelden

ab sofort als Krankenstandsvertretung (Langzeitkrankenstand)

eine*n Betreuer*in

zur Unterstützung unserer Bewohner*innen mit einem Beschäftigungsausmaß von 50 % (= 19 h/Wo).


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was Sie mitbringen:

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.306,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Betreuer*in für unseren Wohnverbund in Niedernsill

Lebenshilfe Salzburg, Niedernsill

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit 800 Mitarbeitern einer der 30 größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht

ab 15.09.2020, befristet (Karenz)

eine*n Betreuer*in für den Wohnverbund in Niedernsill

mit einem Beschäftigungsausmaß von 50% bis 60% (19 h/Wo bis 22,8 h/Wo)


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung in einer Tagesstruktur
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung sowie bei der individuellen Pflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der BewohnerInnen
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen

Was Sie mitbringen:

  • Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • facheinschlägige Ausbildung (z.B. Pflegeassistenz oder FSB) von Vorteil

Wir bieten:

  • eine langfristige Berufsperspektive
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • eine sinnstiftende Tätigkeit, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.306,39 brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Fachbetreuer*in für den Wohnverbund in Straßwalchen

Lebenshilfe Salzburg, Straßwalchen

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit über 800 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht für das Wohnhaus in Straßwalchen

ab sofort, unbefristet,

eine*n Fachbetreuer*in mit einem Beschäftigungsausmaß von 50 % (= 19 h/Wo)


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung in einer Tagesstruktur
  • Gruppenkoordination
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung sowie bei der individuellen Pflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der BewohnerInnen
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachsozialbetreuer*in in Behindertenarbeit, Ausbildung im psychosozialen Bereich
  • Ausbildung Pflegeassistenz oder Pflegefachassistenz
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenddiensten
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und hohe Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Langfristige Berufsperspektive
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • Eine sinnvolle Betätigung, um Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 6 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.459,49 brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bei Interesse bitten wir um Übermittlung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Foto an:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Die Lebenshilfe Salzburg, mit über 800 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber Salzburgs, sucht

für die Frühförderung und Familienbegleitung in Tamsweg/Lungau eine Fachkraft

mit einem Beschäftigungsausmaß von 19 Wochenstunden

ab 11. Jänner 2021, befristet Karenzstelle


Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Förderplänen auf Basis von mit Eltern formulierten Zielen
  • Unterstützung und Beratung in Alltags- und Erziehungsfragen bei Familien vor Ort
  • Förderung der parenting skills und einer gelungenen Eltern-Kind-Kommunikation
  • Interdisziplinäre Kooperation


Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene psychologische oder pädagogische Fachausbildung, zB Studium der Psychologie oder Pädagogik, Sonderkindergartenpädagogik
  • Mehrjährige Praxiserfahrung im Kleinkindbereich
  • Führerschein B, eigenes Fahrzeug und Bereitschaft zur mobilen Tätigkeit


Wir bieten:

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Flexible Einteilung der Arbeitszeit
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 8 beträgt auf Basis Vollzeit (38 h/Wo)) € 2.607,-- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bei Interesse bitten wir um Übermittlung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Foto an:
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
oder an: personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg