Jobaktuell
Menü
Jetzt vormerken! - für mehr Jobchancen...

Jobs Personalwesen, Bildung, Forschung — 28 Jobs

Assistierende Kindergartenpädagogen/in - Teilzeit

Marktgemeinde Eugendorf, Eugendorf

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Assistierende Kindergartenpädagogen/in 

Kindergarten Reitberg

23,5 Wochenstunden 

Beschäftigung:  ab sofort 

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kindergartenpädagogen/innen 
  • Persönliches Engagement und Flexibilität 
  • Belastbarkeit, Loyalität und Teamfähigkeit 

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbediensteten-Gesetzes 2001 (gem-VBG) i.d.g.F. in der Entlohnungsgruppe kp. Das konkrete Einstiegsgehalt hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den Bewerber/innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. 

Ein Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht unter dem Button “Bewerben”  zum Download bereit. 

Bewerbungen richten Sie bitte an: Marktgemeinde Eugendorf z.Hd. Maria Kittl 

Dorf 3, 5301 Eugendorf 

Tel. 06225/82 09-15 

E-Mail:  kittl@gem-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf

Mitarbeiter "Technische Dokumentation" (m/w/d)

Wimmer Hartstahl Gesellschaft m.b.H. & Co. KG, Thalgau

Personalwesen, Bildung, Forschung / Maschinenbau, Metallberufe / Kreativberufe, Marketing

Besuchen Sie unsere Karriereseite

Das Unternehmen Wimmer Hartstahl GmbH & Co. KG und Wimmer Felstechnik GmbH ist ein international agierendes Familienunternehmen in Österreich. Wir entwickeln und produzieren vollautomatische Arbeitswerkzeuge für Hydraulikbagger sowie Tunnelvor-triebsgeräte. Unsere High-Tech-Produkte für die Bauwirtschaft werden an den Standorten Thalgau und Budweis hergestellt. Durch eigene Forschung und Entwicklung sichern wir unseren Standort und die Arbeitsplätze langfristig ab.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir (Teilzeit/Vollzeit):

Mitarbeiter „Technische Dokumentation“ (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Erstellung von technischen Dokumentationen
  • Erstellen von Leistungsbeschreibungen, Risikoanalysen und Prüfplänen
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Dokumentationsabläufen und Prozessen
  • Unterstützung der Kollegen in der Abteilung Technik & Entwicklung
  • Selbstständige Beschaffung von relevanten technischen Informationen

Ihre Talente:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL von Vorteil)
  • Technisches Verständnis
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Teamgeist

Unser Angebot:

  • Ein vielfältiges und spannendes Arbeitsumfeld in einem innovativen Unternehmen
  • Gut erreichbaren Arbeitsort sowie Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebskantine
  • Quereinsteigern bieten wir die Möglichkeit einer speziellen Einschulung/Ausbildung in dem Bereich
  • Flache Hierarchien und einlangfristiges Arbeitsverhältnis in kollegialer Atmosphäre
  • Leistungsgerechte Entlohnung: Prämien sowie eine Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung sind vorgesehen -  Kollektivvertrag bei 40 Std./Woche Brutto € 2.421,11 Euro.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die wertvollsten Ressourcen in unserem Familienunternehmen. Durch gezielte Personalförderung, einer umfangreichen Personalentwicklung und unserem integrierten Gesundheitsprogramm, schaffen wir als Arbeitgeber die Basis zu einer lang-anhaltenden Partnerschaft. Nutzen Sie die Chance und werden Sie Teil eines dynamischen Teams. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto an:

Christine Thonhofer, Industriestraße 3, 5303 Thalgau

c.thonhofer@wimmer.info oder jobs@wimmer.info

Wimmer Hartstahl Gesellschaft m.b.H. & Co. KG
Industriestraße 3
5303 Thalgau
Österreich

Logo von Wimmer Hartstahl Gesellschaft m.b.H. & Co. KG
Personalwesen, Bildung, Forschung / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

LATURO Personalservice GmbH ist ein regionaler und zuverlässiger Partner in den Regionen Braunau und Salzburg, der durch langjährige Erfahrung und fundiertes Expertenwissen innovative Personallösungen bietet.

Wir suchen eine/n

Office Mitarbeiter (m/w/i) in Teilzeit für 25 -30 h / Woche

Ihre Hauptaufgaben:
+ Unterstützung des Teams mit allgemeinen Assistenzaufgaben im laufenden Tagesgeschäft
+ Allgemeine Empfangstätigkeiten
+ Verwaltung Post Ein- und Ausgang
+ Organisation und Einkauf von Büro- und Verbrauchsmaterial

Ihr Profil:
+ Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAK, HBLA)
+ Berufserfahrung im Office- Management oder in einer ähnlichen Position
+ Sicherer Umgang mit MS Office
+ Organisationsfähigkeit und selbstständige effiziente Arbeitsweise
+ Hohe Kunden- und Serviceorientierung

Wir bieten:
+ 4 Tage Arbeitswoche (MO – DO), von 07.30 Uhr – 15.00 Uhr 
(ggf. Freitag 07.30 - 12.00 Uhr) 
+ eine langfristige Anstellung in einem dynamischen Team
+ Bruttomonatsgehalt ab € 1.800,- (auf der Basis von 38,5 Stunden / Woche)

Wenn Sie Spaß am Arbeiten mit Menschen haben und auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 

LATURO Personalservice GmbH, Schrannengasse 4 5020 Salzburg
Telefon +43 / 662 / 88 46 66
Email: office.sbg@laturo.at

Weitere Stellen finden Sie auch auf unserer Homepage – www.laturo.at oder auf Facebook unter LATURO Personalservice.

Laturo Personalservice GmbH
Schrannengasse 4
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Laturo Personalservice GmbH

Springer/in Schulische Nachmittagsbetreuung

Marktgemeinde Eugendorf, Eugendorf

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Von der Marktgemeinde Eugendorf wird folgende Stelle zur Besetzung ausgeschrieben: 

Springer/in   Schulische Nachmittagsbetreuung 

Beschäftigungsausmaß:  20 Wochenstunden (= 50% der Vollzeitbeschäftigung) 

Beschäftigung:  

ab sofort 

Voraussetzung: 

abgeschlossene Ausbildung Freizeitpädagogen/in , Kindergartenpädagogen/in mit Hortausbildung , Volksschulpädagoge/in  

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-VertragsbedienstetenGesetzes 2001 (Gem-VBG) i.d.g.F. Das konkrete Einstiegsgehalt hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den Bewerber/innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. 

Der Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht hier unter dem Button “Bewerben” zum Download bereit. 

Bewerbungen richten Sie bitte an

Marktgemeinde Eugendorf zH. Maria Kittl 

Dorf 3, 5301 Eugendorf 

Tel. 06225/82 09-15 

E-Mail:  kittl@gem-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf

Gruppenführender Pädagoge/in 35-40 Wochenstunden

Marktgemeinde Eugendorf, Eugendorf

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Gruppenführender Pädagoge/in 

35-40 Wochenstunden in der Krabbelgruppe

Beschäftigung:  ab sofort 

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pädagoge/in
  • Persönliches Engagement und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Loyalität und Teamfähigkeit

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbediensteten-Gesetzes 2001 (gem-VBG) i.d.g.F. in der Entlohnungsgruppe kp. Das konkrete Einstiegsgehalt hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den Bewerber/innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes.  

Ein Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht hier unter dem Button “Bewerben” zum Download bereit. 

Bewerbungen richten Sie bitte an: Marktgemeinde Eugendorf z.Hd. Maria Kittl 

Dorf 3, 5301 Eugendorf 

Tel. 06225/82 09-15 

E-Mail: kittl@gem-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf

Assistent/in in der Krabbelgruppe 25-30 Wochenstunden

Marktgemeinde Eugendorf, Eugendorf

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Assistent/in  25-30 Wochenstunden 

als Karenzvertretung in der Krabbelgruppe                       

Beschäftigung:  ab sofort 

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pädagoge/in 
  • Persönliches Engagement und Flexibilität 
  • Belastbarkeit, Loyalität und Teamfähigkeit 

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbediensteten-Gesetzes 2001 (gem-VBG) i.d.g.F. in der Entlohnungsgruppe kp. Das konkrete Einstiegsgehalt hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den Bewerber/innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. 

Ein Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht hier unter dem Button “Bewerben”  zum Download bereit. 

Bewerbungen richten Sie bitte an: Marktgemeinde Eugendorf z.Hd. Maria Kittl 

Dorf 3, 5301 Eugendorf 

Tel. 06225/82 09-15 

E-Mail: kittl@gem-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf

Gruppenführende:r Kindergartenpädagog:in - Vollzeit / Teilzeit

Stadtgemeinde Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für den KINDERGARTEN suchen wir

gruppenführende Kindergartenpädagog*in

Beschäftigungsausmaß: Teilzeit/Vollzeit

Dienstbeginn: ab Herbst (Kindergartenjahr 2022/23)

Wir freuen uns auf deine / Ihre Bewerbung an:
bewerbung@seekirchen.at

Stadtgemeinde Seekirchen
Stiftsgasse 1
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Seekirchen

Kindergartenpädagog:in - Assistent:in / Übernahme Gruppe ab Herbst

Stadtgemeinde Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für den KINDERGARTEN suchen wir

Kindergartenpädagog:in als Assistent:in

Beschäftigungsausmaß: Teilzeit/Vollzeit

Dienstbeginn: zum ehestmöglichen Eintritt 

mit der Bereitschaft ab Herbst die Gruppe zu übernehmen

Wir freuen uns auf deine / Ihre Bewerbung an: bewerbung@seekirchen.at

Stadtgemeinde Seekirchen
Stiftsgasse 1
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Seekirchen

Sachbearbeiter für den Umwelt- und Abfallbereich (w/m/d)

Regionalverband Salzburger Seenland, Seeham

Personalwesen, Bildung, Forschung / Maschinenbau, Metallberufe / Elektro, Elektrotechnik / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

Der Regionalverband Salzburger Seenland sucht zum ehestmöglichen Dienstantritt einen

Sachbearbeiter für den Umwelt- und Abfallbereich (w/m/d)

in Karenzvertretung

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden

Dienstort: 5164 Seeham, Seeweg 1

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Beratung der Mitgliedsgemeinden im Bereich der kommunalen Abfallwirtschaft und Umweltangelegenheiten
  • Umsetzung gesetzlicher Vorgaben
  • Begleitung von Ausschreibungen, Vertragswesen und Verhandlungen
  • Koordination und Umsetzung kommunaler Aufgaben im Verbandsbereich
  • Service-/Schnittstelle für Bürger/innen – Gemeinden – Behörden
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Abrechnung und Controlling
  • Einkauf und Lagerhaltung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Informationen über die Aufgaben der Umwelt- und Abfallberatung finden Sie unter www.rvss.at.

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2001 i.d.g.F. und hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation und Erfahrung ab. Die Auswahl der Bewerber erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes i.d.g.F. Es wird auf die Frauenförderung im Gemeinde- und Gemeindeverbändedienst hingewiesen. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis 21.01.2022 an office@rvss.at.

Regionalverband Salzburger Seenland
Seeweg 1
5164 Seeham
Österreich

Logo von Regionalverband Salzburger Seenland

MITARBEITER/-IN FÜR RECRUITING & PERSONALENTWICKLUNG (m/w/d)

Steiner Haustechnik KG, Bergheim bei Salzburg

Personalwesen, Bildung, Forschung

Bereits seit zwei Jahrhunderten arbeitet die Steiner Haustechnik KG erfolgreich mit den heimischen Installateuren und den Industriepartnern zusammen. Einfach persönlich, einfach verlässlich beliefern wir unsere Kunden mit Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsprodukten. Handschlagqualität, Verlässlichkeit und bester Service zeichnen uns aus. Eingebettet in einen internationalen Großhandelsverband bieten wir unseren MitarbeiterInnen einen sicheren und stabilen Arbeitsplatz.
 

Sie wollen Teil unseres Unternehmens werden?
Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Bergheim eine/n

MITARBEITER/-IN FÜR RECRUITING & PERSONALENTWICKLUNG (m/w/d)

IHR AUFGABENGEBIET UMFASST:

  • Zusammenarbeit mit Führungskräften bei Stellenbesetzungen
  • Mitarbeit beim Aufbau eines Recruiting- und Onboardingprozesses
  • Bewerber*innen Interviews
  • Mitarbeit in (HR-)Projekten
  • Evaluierung und Umsetzung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Aktives Employer Branding
  • Key User für Recruiting Tool SAP SuccessFactors

SIE VERFÜGEN ÜBER:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Human Ressources
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Hohe Affinität für das Thema Personalwahl
  • Empathisches Auftreten und Freude an der Zusammenarbeit mit Führungskräften
  • Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • SAP und MS-Office Kenntnisse

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Viele Sozialleistungen eines erfolgreichen Unternehmens

Diese Position unterliegt dem Kollektivvertrag Handel. In unserem Unternehmen ist ein Jahresbruttogehalt ab 40.000 EUR p.a. 38,5 h/Woche vorgesehen. Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung

Erfüllen Sie die genannten Anforderungen und haben Sie Interesse an dieser Position?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit) per Mail oder Post an:

STEINER HAUSTECHNIK KG z. Hd. Ing. Patrick Leherbauer, BSc
Gottfried-Schenker-Straße 1
5101 Bergheim

bewerbung@gc-gruppe.at 

www.steiner-haustechnik.at

Steiner Haustechnik KG
Gottfried-Schenker-Straße 1
5101 Bergheim
Österreich

Logo von Steiner Haustechnik KG

Sportlehrer

Waldorfbildungsverein Salzburg, Salzburg

Personalwesen, Bildung, Forschung

Auf dem Waldorf Campus Salzburg ist die Rudolf Steiner Schule in eine große Gemeinschaft eingebettet, die vom kleinen Kind bis zum Erwachsenen ein zweites Zuhause werden lässt.

Die Rudolf Steiner Schule sucht ab sofort einen engagierten und motivierten 

Sportlehrer (m/w/d) für die 6. bis 12. Schulstufe.

Ihr Profil

  • ausgebildete Sportlehrerin/ausgebildeter Sportlehrer
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Eltern und im Team

Wir bezahlen nach Tarif für private Bildungseinrichtungen:
31,66 pro Unterrichtseinheit im 1. – 5.Berufsjahr

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: personal@waldorf-salzburg.at

Für weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung wenden Sie sich gerne an die Personalverwaltung unter: 0662 66 40 40 16

Waldorfbildungsverein Salzburg
Waldorfstrasse 11
5023 Salzburg
Österreich

Logo von Waldorfbildungsverein Salzburg
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Für unseren Fachbereich SOWO (sozialpädagogische Wohnbetreuung) suchen wir einen/eine 

Sozialpädagogen/Sozialpädagogin 

für unser Projekt „WEGWEISER“ (BEWO), Begleitung/Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 21 Jahre) in betreuten Wohnungen.

Anstellungsausmaß 37 Wst. (100 %-Anstellung)
Arbeitsorte: Stadt Salzburg. 
Beginn: 01. April 2022, Karenzvertretungsstelle

Qualifikation: 

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung)
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std., kann nachgebracht werden)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung von bis zu drei Jugendlichen
  • Arbeit im Team mit regelmäßigen wöchentlichen Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren
  • Vorwiegende Arbeitseinsatzzeiten: nachmittags und abends,
  • Wochenenden frei, außer Bereitschaften nach Dienstplan

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Supervision sowie Weiter- bzw. Fortbildung
  • Möglichkeiten der Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Jugendlichen
  • Bezahlung nach SWÖ KV, VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeit, zzgl. div. Zuschläge, die tatsächliche Einstufung ist abhängig von den Vordienstzeiten)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (ausschließlich per PDF) an: eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Technischer Redakteur (m/w/d)

motion06 GmbH, Lengau

Personalwesen, Bildung, Forschung / Maschinenbau, Metallberufe / Kreativberufe, Marketing / Elektro, Elektrotechnik / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

motion06 ist ein weltweit anerkannter Spezialist für Fördertechnik im Bereich Flughafen und E-Commerce. Unsere besondere Stärke liegt in der Erarbeitung innovativer Lösungen: von der Beratung über Engineering, Produktion sowie Montage bieten wir Leistung auf höchstem Niveau.

Für unseren Standort in Lengau suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt:

Technischer Redakteur (m/w/d)

Maschinenbau

Ihre Hauptaufgaben

  • Konzeption und Erstellung von Betriebsanleitungen, Montageanleitungen anhand der jeweils gültigen Gesetze, Normen und Richtlinien
  • Erarbeitung von Einbau- und Konformitätserklärungen sowie Pflege der Datenbank und der technischen Dokumentationen
  • Organisation von Übersetzungen
  • Entwurf von technischen Illustrationen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Fundierte Berufserfahrung in der technischen Dokumentation (bevorzugt im Bereich Maschinenbau)
  • Kenntnisse in SolidWorks, SolidWorks Composer, Schema ST4 von Vorteil
  • Hohe Eigenmotivation, Organisationstalent und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Sie übernehmen eine interessante Position in einem dynamisch wachsenden Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Auf Sie warten Entwicklungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen mit der Kennziffer M2104 per E-Mail:

Motion06 Gmbh
hr@motion06.at 

Das Bruttojahresgehalt für diese Aufgaben beträgt lt. Kollektivvertrag mindestens € 35.000 / Vollzeit. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung gegeben.

motion06 GmbH
Gewerbestraße 28
5211 Lengau
Österreich

Logo von motion06 GmbH

Human Resources Manager (m/w/d)

motion06 GmbH, Lengau

Personalwesen, Bildung, Forschung

motion06 ist ein weltweit anerkannter Spezialist für Fördertechnik im Bereich Flughafen und E-Commerce. Unsere besondere Stärke liegt in der Erarbeitung innovativer Lösungen: von der Beratung über Engineering, Produktion sowie Montage bieten wir Leistung auf höchstem Niveau.

Für unseren Standort in Lengau suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt:

Human Resources Manager (m/w/d)

Ihre Hauptaufgaben

  • Ganzheitliche Verantwortung für ordnungsgemäßen Ablauf des Personalwesens
  • Strategische Ausrichtung und Steuerung der Personalentwicklung sowie Optimierung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung, administrativer HR Agenden (z. B. Dienstverträge, Urlaub) sowie die Beantwortung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Durchführung des Recruitings und On-Boarding Prozesses
  • Beratung des Managements sowie Optimierung von HR Prozessen
  • Monitoring von Sicherheitsvorschriften
  • Reporting an das Duravant Head Quarter

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Universität, FH) mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Personalwesen oder eine gleichwertige HR-Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position in der produzierenden Industrie
  • Expertise im Prozessmanagement sowie in der Entwicklung von HR Strategien
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1)
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Arbeitsrecht und Personalverrechnung
  • Strukturierte, effektive Arbeitsweise gepaart mit Beziehungsmanagement-Skills

Sie übernehmen eine interessante Position in einem dynamisch wachsenden Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Auf Sie warten Entwicklungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen mit der Kennziffer M2110 per E-Mail:

motion06 GmbH

Tibor Wessling

hr@motion06.at

Das Bruttojahresgehalt für diese Aufgaben beträgt lt. Kollektivvertrag mindestens € 42.000 / Vollzeit. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung gegeben.

motion06 GmbH
Gewerbestraße 28
5211 Lengau
Österreich

Logo von motion06 GmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung / Gastronomie, Hotellerie, Touristik

Die Marktgemeinde Grödig sucht ab 10.01.2022 für den Kindergarten St. Leonhard eine 

Mittagstischbetreuung

mit 12,5 h wöchentlich.

Aufqabenbereiche

  • Zubereitung/ Aufbereitung der Speisen
  • Unterstützung beim Mittagstisch
  • Reinigung des Küchenbereiches
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit
  • Erfüllung der allgemeinen Dienstpflichten

Als Mittagstischbetreuung arbeiten Sie Montag bis Freitag von ca. 10:30 bis 13:00 Uhr im Kindergarten St. Leonhard, fallweise können Hygieneschulungen auch zu anderen Zeiten stattfinden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Ausbildungsnachweis an kindergarten.st.leonhard@groedig.at  Frau Alexandra Falb, oder an den Kindergarten St. Leonhard Untersbergstraße 31, 5083 Grödig7 St. Leonhard.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Pädagogen in der SchülerInnenbetreuung (m/w/d) 25 bzw. 30 h / Wo

Stadtgemeinde Neumarkt, Neumarkt am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Stadtgemeinde Neumarkt sucht 

Pädagogen  in der SchülerInnenbetreuung (m/w/d) 

Tätigkeit: SchülerInnenbetreuung in der schulischen Tagesbetreuung 

Einsatzbereich: Volksschule Neumarkt oder Volksschule Sighartstein

Beschäftigungsausmaß: Teilbeschäftigung mit 25 Wochenstunden (Volksschule Neumarkt)  Teilbeschäftigung mit 30 Wochenstunden (Volksschule Sighartst.) 

Dienstzeit: Die Dienstzeit richtet sich nach den Öffnungszeiten. Diese sind: 

  • Montag bis Freitag zw. 11:00 und 17:00 Uhr an Schultagen und
  • Montag bis Freitag zw. 07:30 und 17:00 Uhr an schulfreien Tagen

Anstellungserfordernis: 

  • ausgebildete/r PädagogIn (Lehramt/Kindergarten) oder
    • (Hort)ErzieherIn (mit Reife-/Diplomprüfung) oder
    • akademische/r FreizeitpädagogIn oder
    • in Ausbildung zum/zur akademischen FreizeitpädagogIn oder
    • die Bereitschaft zum Abschluss des Hochschullehrgang 
      Freizeitpädagogik berufsbergleitend bis längstens 12/2024
  • wertschätzende, einfühlsame und professionelle Begleitung und 
    Förderung von Kindern im Volksschulalter
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Nachweis Sprachniveau Deutsch B2)
  • teamorientiert, selbständiges Arbeiten, verantwortungsbewusst 
     

Wenn Sie Interesse haben unsere engagierten Teams der SchülerInnenbetreuung in den Volksschulen zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 04.02.2022 an das Stadtamt Neumarkt, Hauptstraße 30, 5202 Neumarkt oder auch gerne per Mail an stadt@neumarkt.at 

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Salzburger Gemeinde-
Vertragsbedienstetengesetzes 2001 in der Entlohnungsgruppe kp/d und hängt von den anrechenbaren Vordienstzeiten ab. 

Das Einstiegsgehalt für Berufseinsteiger beträgt bei einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) mindestens € 2.663,9 brutto in kp, und € 2.097,70 brutto in d. 
Die Stellenvergabe erfolgt unter Bedachtnahme des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. 

Der Bürgermeister: Dipl.-Ing. Adolf Rieger

Stadtgemeinde Neumarkt
Hauptstraße 30
5202 Neumarkt
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Neumarkt
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Marktgemeinde Grödig sucht für den Kindergarten Grödig ab sofort eine*n

 gruppenführende*n Pädagogen*in 

für 40 Wochenstunden

Aufqabenbereiche

  • Mitarbeit an der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit, Feste und Projekte
  • Gewissenhafte Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit
  • Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflichten
  • Erweiterung der Fachkenntnisse durch den Besuch von Fortbildungsveranstaltungen

Wenn Sie eine adäquate Ausbildung vorweisen können, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildungsnachweis bitte an die Leitung Frau Bettina Schwarz, Kindergarten Grödig, Göllstraße7, 5082 Grödig, kggr@groedig.at  Bei Fragen können sie die Leitung auch telefonisch unter 0664 / 886 536 99 erreichen.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001 .

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Sozialpädagogen/-innen mind. 28,5 Wochenstunden / Tamsweg

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Tamsweg

Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unserer neues sozialpädagogisches Wohnhaus in St. Margarethen / Bezirk Tamsweg, suchen wir 

Sozialpädagogen/-innen 

mind. 28,5 Wochenstunden (mind. 75%ige Anstellung), Beginn: ab sofort 

Qualifikationen: 

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung)
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder
    • mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations-und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std.)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Intensive, sozialpädagogische „Rund-Um-Die-Uhr-Betreuung“ von Kindern ab dem sechsten Lebensjahr
  • Bezugsbetreuung von 1-2 Kinder/Jugendlichen (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…)
  • Netzwerkarbeit mit Eltern, Schulen, Behörden, Vereinen etc. • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • 24-Stunden-Dienste, Tag- und Beidienste, freie Bezugsbetreuungszeiten, Wochenend- und Feiertagsdienste, Urlaubsaktionen, Projekte f. d. Gruppe und in der Bezugsbetreuung
  • Arbeit im Team mit regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren

Wir bieten:

  • Mitwirkung in der Pionierarbeit, Mitgestaltung des neuen Projektes, Reiz des Neuen
  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 bei Vollzeit, zzgl. div. Nacht- u. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kindern (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-file an: Mag. Eugen Würz. Msc. eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagoge/-in 28 Wochenstunden / Großgmain

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Großgmain

Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unserer sozialpädagogisches Wohnhaus für Kinder in Großgmain, suchen wir eine/n 

Sozialpädagogen/-in 

28 Wochenstunden (75 %ige Anstellung), Beginn: ab Februar 2022

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung), oder
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder
    • mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
    • Bewerber/innen mit niederschwelligerer Ausbildung können sich dennoch bewerben. Das Land Salzburg kann Ausnahmegenehmigungen erteilen.
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations-und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std.)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Bezugsbetreuung von 1-2 Kindern (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • 24-Stunden-Dienste, Tag- und Beidienste, freie Bezugsbetreuungszeiten, Wochenend- und Feiertagsdienste, Urlaubsaktionen, Projekte f. d. Gruppe und in der Bezugsbetreuung
  • Arbeit im Team mit regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 bei Vollzeit, zzgl. div. Nacht- u. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kindern (Sport, Kreatives…)

Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg 

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-file an: Mag. Eugen Würz. Msc. eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Salzburg Stadt

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen 

Das Stundenausmaß ist als Teilzeit als auch Vollzeit möglich

Einsatzort:

  • Bezirk Salzburg Stadt, Dienstort: Salzburg (30 bis 38 Wochenstunden)

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Lungau

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Lungau

Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

Einsatzort: • Bezirk Tamsweg, Dienstort: Tamsweg (Stundenausmaß nach Vereinbarung)

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Marktgemeinde Grödig sucht ab sofort eine/n

SONDERKINDERGÄRTNER* oder ASSISTENT* DER INTEGRATION

(Vorerst befristet für dieses Schuljahr)

Ihre Aufgabenbereiche:

  • selbstständige Arbeit mit 1 bis 4 integrativen Kindern Planungen Elterngespräche
  • Beobachtungen und Reflexionen

Das Anstellungsausmaß beträgt 20h, Montag bis Freitag 08:15 bis 12:15 Uhr.

Wir sind eine AeG alterserweiterte Gruppe, mit Kindern im Alter von 18 Monaten bis 6 Jahren

Ihr Aufgabenbereich liegt in der Unterstützung des Gruppenalltages, wie der individuellen Begleitung der Kinder.

Erfahrung in der Arbeit mit Kindern in diesem Alter, wie der integrativen Arbeit, ist Voraussetzung.

In den Ferien, sowohl unter dem Schuljahr wie auch in den Sommerferien, ist in dem Stundenausmaß, Journaldienst zu absolvieren. (Ferienöffnungszeit von 06:45 bis 16:30 Uhr) Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Ausbildungsnachweis an aeg@groedig.at  Frau Roth, oder an die Alterserweiterte Gruppe Grödig Göllstraße 7, 5082 Grödig 06246 72234.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Marktgemeinde Grödig sucht für den Kindergarten St. Leonhard ab sofort eine(n)

Springer(in) mit 10 Wochenstunden.

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung im pädagogischen Tagesablauf
  • Unterstützung bei Festen
  • Teilnahme und aktive Mitgestaltung an der Teamarbeit
  • Erfüllung der Aufsichtspflicht und allgemeinen Dienstpflichten

Wenn Sie ein/e ausgebildete/r Kindergartenpädagoge/in sind, oder eine adäquate Ausbildung vorweisen können, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, Lebenslauf und Ausbildungsnachweis bitte an die Leitung Frau Alexandra Falb, Kindergarten St. Leonhard, Untersbergstraße 31 , 5083 Grödig/St. Leonhard, kgstl@groedig.at 

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Chancen zur Weiterbildung und ein optimales Umfeld für die Kinderbetreuung.

Das Dienstverhältnis und die Entlohnung basieren auf dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001.

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Kindergartenleiter*in

Stadtgemeinde Neumarkt, Neumarkt am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Kindergartenleiter*in gesucht ! 

Zur Verstärkung unserer Teams sucht die Stadtgemeinde Neumarkt eine freigestellte
Leiter*in der Kinderbetreuung für die Kinderstadt Neumarkt (6 Kindergartengruppen, 
4 Kleinkindgruppen und eine Waldgruppe) und eine freigestellte Leiter*in für die
Kinderbetreuung in Sighartstein (4 Kindergartengruppen und 4 Kleinkindgruppen). 

Beschäftigungsausmaß: Vollbeschäftigung mit 40 Wochenstunden 
Dienstbeginn: spätestens mit dem Beginn Kindergartenjahr 2022/2023 
Dienstzeit: im Rahmen der Öffnungszeiten zw. 07:00 und 17:00 Uhr 

Anstellungserfordernis: 

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung (BAfEP/BAKIP/ 
    Bachelorstudium Elementarpädagogik – frühe Bildung)
  • absolvierter Lehrgang für LeiterInnen in der Kinderbetreuung
  • mind. 5 Jahre Praxis als gruppenführende Pädagogin
  • Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion wünschenswert

Sie bringen mit:

  • Leitungskompetenz und Führungsqualitäten
  • Lösungsorientierung und Organisationstalent
  • Begeisterung für Teamführung, Teamentwicklung, Personalmanagement
  • Kommunikationsstärke sowie soziale und fachliche Kompetenzen im Umgang mit Ihrem Team, den Eltern und den Kindern
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung
  • EDV-Kenntnisse
  • bei männlichen Bewerbern ein abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Ihre Aufgaben:

  • Der Leiter*in obliegt die pädagogische und administrative Leitung der Einrichtung im Sinne des Salzburger Kinderbetreuungsgesetzes und des Dienstauftrages des Rechtsträgers.
  • Mitarbeiter*innenführung, Betriebsführung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Rechtsträger, Behörden und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gestaltung von Team- und pädagogischen Qualitätsentwicklungsprozessen
  • Verantwortung für die Umsetzung des pädagogischen Konzeptes
  • Weiterentwicklung der Bildungsqualität, Konzeption und neuer Aufgaben
  • Verwaltung des täglichen Betriebes am Standort

Wir bieten:

  • Vollbeschäftigung mit 40 Wochenstunden
  • unbefristete Festanstellung (3 Monate Probezeit)
  • Entlohnung nach dem Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz in der Entlohnungsgruppe kp
  • Freistellung von der Gruppenarbeit
  • eine administrative Unterstützungskraft für Verwaltungstätigkeiten
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch Schulungen und Fortbildungen
  • verantwortungsvolle Aufgaben mit Freiraum für Gestaltungsmöglichkeiten

Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Kinder haben, gerne gestalten, organisieren, team-
orientiert und verantwortungsbewusst sind, dann werden Sie Teil unseres Leitungs-
teams und schicken Sie Ihre Bewerbung samt Lebenslauf, und Ausbildungsnachweise 
bis spätestens 20.02.2022 an das Stadtamt Neumarkt, Hauptstraße 30, 5202 Neumarkt 
oder auch gerne per Mail an stadt@neumarkt.at 
 

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Salzburger Gemeinde-
Vertragsbedienstetengesetzes 2001 in der Entlohnungsgruppe kp und hängt von den 
anrechenbaren Vordienstzeiten ab. Das Einstiegsgehalt beträgt mindestens € 2.908,60 
brutto. Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungs-
gesetzes. 

Der Bürgermeister: Dipl.-Ing. Adi Rieger

Stadtgemeinde Neumarkt
Hauptstraße 30
5202 Neumarkt
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Neumarkt

Sonderkindergartenpädagog*in / Kindergartenpädagog*in

Stadtgemeinde Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Stadtgemeinde Seekirchen sucht eine*n

ausgebildete*n Sonderkindergartenpädagog*in 

bzw.

Kindergartenpädagog*in

mit dem Interesse, als Assistent*in in der Integration für Kinder mit Bedarf an inklusiver Entwicklungsbegleitung zu arbeiten.

  • Vollzeit und Teilzeit möglich.
  • Dienstbeginn so bald wie möglich.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an:

bewerbung@seekirchen.at

Stadtgemeinde Seekirchen
Stiftsgasse 1
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Seekirchen

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Pinzgau / Vollzeit oder Teilzeit

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Raum Saalfelden / Pinzgau

Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort 

Mitarbeiter*innen als Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen für die Regionalgruppen in den angeführten Salzburger Bezirken. Wochenstunden Vollzeit sowie auch Teilzeit möglich, 

Einsatzort: 

Bezirk Zell am See, Dienstort Saalfelden

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Salzburg Umgebung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg Umgebung

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren neuen Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort 

Mitarbeiter*innen als Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen 

für die Regionalgruppen im angeführten Salzburger Bezirken. Das Stundenausmaß ist als Teilzeit als auch Vollzeit möglich.

Einsatzorte: 

Bezirk Salzburg Umgebung, Dienstort: Salzburg (30 bis 38 Wochenstunden)

Ihr Profil: 

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. div. Feiertagszuschläge, Kilometergelder; (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)

Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Bezirk Hallein

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Puch bei Hallein

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

 Einsatzort: Bezirk Hallein, Dienstort: Puch (20 bis 38 Wochenstunden)

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH