Jobaktuell
Menü

Jobs Personalwesen, Bildung, Forschung — 46 Jobs

Assistent/in der Krabbelgruppe 23 Wochenstunden

Marktgemeinde Eugendorf, Eugendorf

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Von der Marktgemeinde Eugendorf wird folgende Stelle zur Besetzung ausgeschrieben:

Assistent/in der Krabbelgruppe 23 Wochenstunden

Beschäftigung: ab 12. September 2022

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pädagoge/in
  • Persönliches Engagement und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Loyalität und Teamfähigkeit

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbediensteten-Gesetzes 2001
(gem-VBG) i.d.g.F. in der Entlohnungsgruppe kp. Das konkrete Einstiegsgehalt hängt von Ihrer bisherigen
beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den Bewerber/innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes.

Der Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht unter dem Button “Bewerben” hier zum  Download bereit.

Bewerbungen richten Sie bitte an
Marktgemeinde Eugendorf
zH. Maria Kittl
Dorf 3, 5301 Eugendorf
Tel. 06225/82 09-15
E-Mail: kittl@gem-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf

Gruppenführung in der Alterserweiterten Gruppe Fürstenbrunn

Marktgemeinde Grödig, Grödig-Fürstenbrunn

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Pinzgau / Bezirk Zell am See

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Pinzgau, Bezirk Zell am See

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

 Einsatzort: Bezirk Zell am See, Dienstort: Saalfelden

Arbeitszeit: Vollzeit sowie auch Teilzeit möglich

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Salzburg Stadt

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen 

Das Stundenausmaß ist als Teilzeit als auch Vollzeit möglich

Einsatzort:

  • Bezirk Salzburg Stadt, Dienstort: Salzburg (30 bis 38 Wochenstunden)

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Lungau

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Lungau

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

Einsatzort: • Bezirk Tamsweg, Dienstort: Tamsweg (Stundenausmaß nach Vereinbarung)

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Kindergartenpädagog*in - Teilzeit

Stadtgemeinde Seekirchen, Seekirchen am Wallersee

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für den KINDERGARTEN suchen wir

Kindergartenpädagog*in

Beschäftigungsausmaß: Teilzeit, nachmittags

Dienstbeginn: ehestmöglich

Eine entsprechende Ausbildung wird vorausgesetzt.

Wir freuen uns auf deine / Ihre Bewerbung an:
bewerbung@seekirchen.at

Stadtgemeinde Seekirchen
Stiftsgasse 1
5201 Seekirchen
Österreich

Logo von Stadtgemeinde Seekirchen
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

STELLENAUSSCHREIBUNG

Hortassistentin/Hortassistenten oder Helferin/Helfer 24 Stunde/Woche

Voraussetzungen: 

Mit dieser Stellenausschreibung sprechen wir Personen aller Altersgruppen an, die Freude an der Arbeit mit Kindern am frühen Nachmittag haben. Eine
pädagogische Ausbildung ist erwünscht, aber „nicht unbedingt erforderlich“.
Die Motivation und der Elan sind grundlegende Anfordernisse, um unser Team
zu bereichern.

Wir bieten: 

  • Ein motiviertes, engagiertes, und offenes Team.
  • Einen wertschätzenden Umgang mit einem persönlichen Umfeld.
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Ein selbständiges Gebäude mit vielen kreativen Möglichkeiten, um sich selbst
    zu verwirklichen.
  • Einen wunderbaren Außenbereich mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten.
    Einen sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung

Beschäftigungsausmaß: 24 Stunden/Woche

Dienstantritt: ehestmöglich

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes. Die Einstufung erfolgt für eine/einen Assistentin/Assistenten entsprechend Ausbildung und anrechenbarer Vordienstzeiten inkl. Zulagen in „kp“. Das Brutto Grundgehalt (100%) bewegt sich im Bereich € 2.664,– bis
€ 3.560,– bzw. für eine/einen Helferin/Helfer in Einstufung „d“ (100%) im Bereich € 2.098,– bis € 2.845,–.

Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. Männliche Bewerber müssen den Grundwehr- bzw. Zivildienst bereits abgeleistet haben, sofern sie von der Ableistung nicht auf Dauer befreit sind.

Senden Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto per E-Mail an
gemeinde@gemeindeanif.at  sowie in cc an schuelerhort@gemeindeanif.at 

Bei Fragen wendest Du Dich bitte an unseren Hortleiter Yann Malauschek, unter folgender Telefonnummer: 0660/2368450.

Gemeinde Anif
Aniferstraße 10
5081 Anif
Österreich

Logo von Gemeinde Anif
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

STELLENAUSSCHREIBUNG

gruppenführende Pädagogin / gruppenführender Pädagoge (Karenzvertretung)

36,5 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben: 

  • Eigenständiges Führen einer Gruppe mit einer unterstützenden Zusatzkraft.
  • Professionelle Zusammenarbeit mit Eltern, Bildungs- und Kooperations-
    partnern.

Voraussetzungen: 

  • Mit dieser Stellenausschreibung sprechen wir Personen aller Altersgruppen an,
    die offen, fürsorglich und kreativ sind und Freude an der Arbeit mit Kindern
    haben. Die Motivation und der Elan sind grundlegende Anfordernisse, um das
    Team zu bereichern.
  • Eine fachliche Ausbildung Bakip oder Bafep, abgeschlossenes Pädagogik-
    studium, Psychologiestudium oder Sozialpädagog*in ist erforderlich.

Wir bieten: 

  • Ein motiviertes, engagiertes, und offenes Team.
  • Einen wertschätzenden Umgang mit einem persönlichen Umfeld.
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Ein selbständiges Gebäude mit vielen kreativen Möglichkeiten, um sich selbst
    zu verwirklichen.
  • Einen wunderbaren Außenbereich mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung.

Beschäftigungsausmaß: 36,5 Stunden/Woche

Dienstantritt: ehestmöglich

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes. Die Einstufung erfolgt entsprechend Deiner Ausbildung und anrechenbarer Vordienstzeiten. Das Brutto Grundgehalt
(100 %) bewegt sich inkl. Zulagen im Bereich Brutto € 2.750,– bis € 3.640,–.

Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. Männliche Bewerber müssen den Grundwehr- bzw. Zivildienst bereits abgeleistet haben, sofern sie von der Ableistung nicht auf Dauer befreit sind. Senden Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto per E-Mail an
gemeinde@gemeindeanif.at  in cc krabbelgruppe@gemeindeanif.at 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Krabbelgruppenleiterin Tanja Arnold, BA unter folgender Telefonnummer: 0660/2962535

Gemeinde Anif
Aniferstraße 10
5081 Anif
Österreich

Logo von Gemeinde Anif

PRAKTIKANTEN oder WERKSTUDENTEN (m/w/d)

Neuhofer Holz GmbH, Zell am Moos

Sonstige Handwerksberufe, Produktion / Personalwesen, Bildung, Forschung / Maschinenbau, Metallberufe / Kreativberufe, Marketing / IT, Elektronik / Elektro, Elektrotechnik / Einkauf, Logistik, Transport / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

Als international erfolgreiches Unternehmen gehört FN Neuhofer Holz zu den führenden europäischen Anbietern für innovatives Zubehör und smarte Lösungen für Boden, Wand und Decke. Als „Leitbetrieb Österreich“ und mit unserem Slogan „We. Know. Wow!“ stehen wir für Flexibilität, höchste Qualität, Know-how und echte Begeisterung und bieten vielseitige und spannende Jobs in allen Bereichen eines produzierenden Unternehmens.

Nutzen Sie die Gelegenheit schon während Ihrer Ausbildung praktische Erfahrung zu sammeln und sich etwas dazu zu verdienen!

Aktuell rekrutieren wir aufgrund des Standort-Ausbaus und des erfolgreichen Wachstums mehrere

PRAKTIKANTEN oder WERKSTUDENTEN (m/w/d) | Produktion und Technik in Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Gestaltungsbereich:

  • Unterstützung und Begleitung bei internen und externen Projekten, wie z. B. der Inbetriebnahme der neuesten Anlagen und Maschinen
  • oder: Unterstützung und Begleitung der Teams in der Datenerfassung (Einführung eines ERP System)
  • oder: Unterstützung und Begleitung in Zusammenarbeit mit internationalen Lieferanten oder Kunden
     

Ihre Qualifikation und Persönlichkeit:

  • Laufendes Studium (UNI/FH – IT, Maschinenbau, Elektrotechnik, Transport, BWL, etc.)
  • Analytisches Denken und selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreude
  • IT Affinität und routinierter Umgang mit MS Office

Unser Angebot:

  • Junges, kreatives Team sowie spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld
  • Flexibilität in Arbeitszeit und –ort (Arbeitspakete können teilweise auch von zu Hause ausgeführt werden)
  • Kantine mit abwechslungsreichem Angebot und Zuzahlung seitens FN Neuhofer
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Moderne und helle Büroräumlichkeiten (Fertigstellung Neubau im Februar ‘22) und neueste Technologien
  • Und mehr …

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - idealerweise online siehe unten - und darauf, Sie bald kennen zu lernen. Für Fragen wenden Sie sich gerne an karriere@fnprofile.com oder +43 6234 8500 522.

Jetzt bewerben

Vision 2025 - Video ansehen

Neuhofer Holz GmbH
Haslau 56
4893 Zell am Moos
Österreich

Logo von Neuhofer Holz GmbH

Mitarbeiter/-in für Recruiting & Personalentwicklung (m/w/d)

Steiner Haustechnik KG, Bergheim bei Salzburg

Personalwesen, Bildung, Forschung / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat

Bereits seit zwei Jahrhunderten arbeitet die STEINER HAUSTECHNIK KG erfolgreich mit den heimischen Installateuren und den Indutstriepartnern zusammen. Einfach persönlich, einfach verlässlich beliefern wir unsere Kunden mit Sanitär - Heizungs und Lüftungsprodukten. Handschlagqualität, Verlässlichkeit und bester Service zeichnen uns aus. Eingebettet in einen internationalen Großhandelsverband bieten wir unseren MitarbeiterInnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Sie wollen Teil unseres Unternehmens werden?

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unsere Zentrale in Bergheim eine/n

Mitarbeiter/-in für Recruiting & Personalentwicklung (m/w/d)

HR AUFGABENGEBIET UMFASST:

  • Zusammenarbeit mit Führungskräften bei Stellenbesetzungen
  • Mitarbeit beim Aufbau eines Recruiting- und Onboardingprozesses
  • Bewerber*innen Interviews
  • Mitarbeit in (HR-) Projekten
  • Evaluierung und Umsetzung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Aktives Employer Branding
  • Key User für Recruiting Tool SAP SuccessFactors

SIE VERFÜGEN ÜBER:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Human Ressources
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Hohe Affinität für das Thema Personalwahl
  • Empathisches Auftreten und Freude an der Zusammenarbeit mit Führungskräften
  • Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • SAP und MS-Office Kenntnisse

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Viele Sozialleistungen eines erfolgreichen Unternehmens

Diese Position unterliegt dem Kollektivvertrag Handel. In unserem Unternehmen ist ein Jahresbruttogehalt ab 40.000 EUR p.a. 38,5 h/Woche vorgesehen. Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung

Erfüllen Sie die genannten Anforderungen und haben Sie Interesse an dieser Position?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit) per Mail oder Post an:

www.steiner-haustechnik.at

Steiner Haustechnik KG
Gottfried-Schenker-Straße 1
5101 Bergheim
Österreich

Logo von Steiner Haustechnik KG

Stv. Store ManagerIn HOME

Otto Gehmacher GmbH & Co KG, Salzburg

Verkauf, Vertrieb / Personalwesen, Bildung, Forschung / Kreativberufe, Marketing

Gehmacher ist ein wachsendes Familienunternehmen in der Salzburger Altstadt mit den Bereichen HOME, CLOTHING und CAFÉ. Unter der Philosophie „Schönheit leben.“ ist es die Leidenschaft des Unternehmens, Lebensqualität durch Schönheit zu schaffen.

Für den Bereich Gehmacher HOME suchen wir eine/n motivierte/n

Stellvertretende Store ManagerIn HOME

Du brennst für Einrichtungsgegenstände und Möbel, und möchtest dazu beitragen, unseren Kunden ein schönes Zuhause zu schaffen? Außerdem liebst du es, Verantwortung zu übernehmen, und zu gestalten? In dieser abwechslungsreichen Funktion unterstützt du unsere Store Managerin und bist in die Entwicklung des HOME Stores involviert. Du überblickst das Tagesgeschäft verantwortlich, wirkst bei Bestellungen mit und berätst unsere Kunden mit Kompetenz, Herz und Leidenschaft!

Wir arbeiten gerne stärkenorientiert. Deine Aufgaben im Detail werden sich an deinen individuellen Fähigkeiten richten. Hier findest du einen groben Überblick der Tätigkeitsbereiche:

Deine Aufgaben:

  • Aktiver Verkauf und Kundenbetreuung
  • Kompetente und herzliche Einrichtungsberatung
  • Unterstützung der Store Managerin in allen Anliegen
  • Überblick über das operative Tagesgeschäft
  • Sicherstellung einer optimalen Kundenbetreuung auf der Fläche
  • Warenplatzierung und -präsentation
  • Mitwirken bei Nachbestellungen und Einkauf
  • Analyse der notwendigen KPI/betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Teamführung und Schulungen für das Team
  • Inventur
  • Weiterentwicklung des HOME Bereichs

Vorausgesetzt werden

  • Auge und Begeisterung für Einrichtung und Möbel
  • Erfahrung in der Einrichtungsberatung
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil

Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt 2.131€ auf Basis Vollzeit (38,5 Stunden) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. 

In dieser verantwortungsvollen Position entwickelst du den HOME-Bereich maßgeblich. Möchtest du dich in unsere Vision einklinken und diese umsetzen? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter karriere@gehmacher.at

Das sagt unser Team über uns:

„Gehmacher bietet Fachpersonal, sowie Quereinsteigern eine tolle Chance, in eine familiäre und familienfreundliche Arbeitsatmosphäre einzusteigen. Zudem wird die Möglichkeit gegeben, sich aus- und weiterzubilden, und sich für einen internen Aufstieg zu qualifizieren.“

Otto Gehmacher GmbH & Co KG
Alter Markt 2
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Otto Gehmacher GmbH & Co KG

Store ManagerIn

Otto Gehmacher GmbH & Co KG, Salzburg

Verkauf, Vertrieb / Personalwesen, Bildung, Forschung / Kreativberufe, Marketing

Gehmacher ist ein wachsendes Familienunternehmen in der Salzburger Altstadt mit zwei Bereichen: Gehmacher HOME und Gehmacher CLOTHING. Unter der Philosophie „Schönheit leben.“ ist es die Leidenschaft des Unternehmens, Lebensqualität durch Schönheit zu schaffen.

Für den Gehmacher CLOTHING Store No. 8 und Rettl suchen wir eine/n motivierte/n

Store ManagerIn (38,5 Stunden)

Bei Gehmacher No. 8 präsentieren wir sportlich-urbane Mode für Damen und Herren. RETTL verkörpert Tradition und Moderne und einen ganz eigenen Lebensstil.

In der Funktion des Store ManagerIn bist Du für beide Stores verantwortlich und lebst Deine Leidenschaft für Mode und Kundenservice mit vollem Herzen. Du brennst dafür, deine Kunden erstklassig zu beraten, bist ein Vorbild für Dein Team, achtest stets auf eine verkaufsfördernde Gestaltung der Fläche, entwickelst Dein Sortiment mit, bestellst regelmäßig nach und behältst den Überblick über das Tagesgeschäft.

Deine Aufgaben:

  • Sicherstellung des Erfolgs des Stores und Erreichung der Umsatzziele
  • Erstklassiger Verkauf und herzliche, kompetente Kundenbetreuung
  • Aufbau von Stammkunden
  • Nachbestellungen und Mitgestaltung beim Sortiment
  • Sicherstellung einer schönen, verkaufsfördernden Warenplatzierung und -präsentation
  • Teamführung
  • Leben und Verkörpern der Gehmacher Philosophie
  • Sicherstellung eines optimalen operativen Tagesgeschäfts

Vorausgesetzt werden

  • Leidenschaft für die Kundenberatung und die Mode
  • Begeisterung für die Gehmacher Philosophie
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Starke Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Vorausschauende Planung und Priorisierung von Aufgaben

Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt 2.131€ auf Basis Vollzeit (38,5 Stunden) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. 

In dieser verantwortungsvollen Position entwickelst du den CLOTHING-Store maßgeblich. Möchtest du dich in unsere Vision einklinken und diese umsetzen? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter karriere@gehmacher.at

Otto Gehmacher GmbH & Co KG
Alter Markt 2
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Otto Gehmacher GmbH & Co KG
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Zusatzbetreuer/in Teilzeit 10 Wochenstunden

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unser  sozialpädagogisches Jugendwohnhaus EINSTEIN in Salzburg Stadt, suchen wir eine/n

Zusatzbetreuer/in 10 Wochenstunden

Beginn: ab sofort befristet (per Bescheid für sechs Monate mit Option auf Verlängerung)

Qualifikationen:

  • pädagogische Basisqualifikation erwünscht (nicht zwingend)
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Kompetenz in Sport- und Freizeitaktivitäten
  • Bereitschaft zu Feiertags- und Wochenenddiensten
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, persönliche Eignung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Individuelle Zusatzbetreuung eines Kindes das einen erhöhten Betreuungsbedarf aufweist (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…),
  • Vertrauen- und Beziehungsaufbau zum Kind
  • Unterstützung des Kindes in seiner Tagesstruktur,
  • Entwicklung und Förderung neuer Perspektiven, Haltungen und Einstellungen für den/die zu Betreuende gemeinsam mit den SozialpädagogInnen der Einrichtung
  • Stärkung der Persönlichkeit des Kindes, ressourcenorientiertes Fördern
  • Unterstützung des pädagogischen Teams vor Ort im Sinne von Tages -und Beidiensten (keine Nachtdienste)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • Arbeit im Team mit regelmäßigen Reflexionsrunden, bei Bedarf Supervision und Teamsitzungsteilnahme

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2443,30- brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. div. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten und flexibler Stundeneinsatz
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit dem Jugendlichen (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Zusatz: Die Anstellung endet mit der Maßnahme „Zusatzbetreuung“. Eine Zusatzbetreuung wird für einen bestimmten Zeitraum vom Kostenträger genehmigt und bei Bedarf bis zu sechs Monate verlängert. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische/r Betreuer*in 22 Wochenstunden

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unsere sozialpädgogische Kinder und Jugendwohngemeinschaft AIGENART in Salzburg Stadt, suchen wir eine/einen 

Sozialpädagogische/n Betreuer*in 

22 Wochenstunden (59 %ige Anstellung), Beginn: ab sofort (Karenzvertretungsstelle mit Option auf Verlängerung) 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung), oder
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder
    • mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
    • Bewerber/innen mit niederschwelligerer Ausbildung können sich dennoch bewerben. Das Land Salzburg kann Ausnahmegenehmigungen erteilen.
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations-und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std.)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Bezugsbetreuung von 1-2 Jugendlichen (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • 24-Stunden-Dienste, Tag- und Beidienste, freie Bezugsbetreuungszeiten, Wochenend- und Feiertagsdienste, Urlaubsaktionen, Projekte f. d. Gruppe und in der Bezugsbetreuung
  • Arbeit im Team mit regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 bei Vollzeit, zzgl. div. Nacht- u. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Jugendlichen (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-file an: Mag. Eugen Würz. Msc. eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagoge/-in Vollzeit / Lungau

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, St. Margarethen bei Tamsweg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unserer neues sozialpädagogisches Wohnhaus in St. Margarethen / Bezirk Tamsweg, suchen wir eine/n 

Sozialpädagogen/-in 

37 Wochenstunden (100%ige Anstellung), Beginn: ab sofort 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung)
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder
    • mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations-und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std.)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Intensive, sozialpädagogische „Rund-Um-Die-Uhr-Betreuung“ von Kindern ab dem sechsten Lebensjahr
  • Bezugsbetreuung von 1-2 Kinder/Jugendlichen (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…)
  • Netzwerkarbeit mit Eltern, Schulen, Behörden, Vereinen etc.
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • 24-Stunden-Dienste, Tag- und Beidienste, freie Bezugsbetreuungszeiten, Wochenend- und Feiertagsdienste, Urlaubsaktionen, Projekte f. d. Gruppe und in der Bezugsbetreuung
  • Arbeit im Team mit regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren

Wir bieten:

  • Mitwirkung in der Pionierarbeit, Mitgestaltung des neuen Projektes, Reiz des Neuen
  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 bei Vollzeit, zzgl. div. Nacht- u. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kindern (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-file an: Mag. Eugen Würz. Msc. eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Bezirk Hallein

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Puch bei Hallein

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

 Einsatzort: Bezirk Hallein, Dienstort: Puch (20 bis 38 Wochenstunden)

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Gruppenführende:r Kindergartenpädagog:in - Vollzeit oder Teilzeit

Marktgemeinde Obertrum am See, Obertrum am See

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Stellenausschreibung 

Kindergartenpädagog:in

Dienstort: Gemeindekindergarten Obertrum am See

Teil-/Vollzeit - gruppenführend

Dienstbeginn: ab sofort

Bewerbungen an: office@obertrum.at

Marktgemeinde Obertrum am See
Haunsbergstraße 2
5162 Obertrum am See
Österreich

Logo von Marktgemeinde Obertrum am See

Fachbetreuer*in für die Werkstätte Zell am See

Lebenshilfe Salzburg, Zell am See

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Sonstige Handwerksberufe, Produktion / Personalwesen, Bildung, Forschung

Wechsel-Wirkung!

Sie arbeiten gerne mit Menschen und möchten endlich den Sprung in ein neues
Aufgabenfeld wagen?

Wir suchen ab sofort für unsere Werkstätte in Zell am See eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 31 Stunden pro Woche, unbefristet.

In unserer Werkstätte sind Sie Teil eines bunten Teams, das 34 Personen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf begleitet.

Sie sind bei uns richtig, wenn …

  • Sie aktiv mitgestalten und Ihre eigenen Ideen einbringen möchten.
  • Sie Verantwortung für agogische, organisatorische und administrative
    Abläufe übernehmen und Teamfähigkeit ein wichtiger Aspekt für Sie ist.
  • Sie eine abgeschlossene Fachausbildung z.B. als Fachsozialbetreuer*in für Behindertenbegleitung o.ä. aufweisen.
  • Freude, Engagement und Selbständigkeit Ihrer Persönlichkeit entspricht.
  • Sie eine einfühlsame, lösungsorientierte Person sind und auch pflegerische Tätigkeiten als Ihre Aufgaben sehen.
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung Ihr Menschenbild prägt.
  • Sie physisch und psychisch fit sind, um den Alltag in der Gruppe gut zu bewältigen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine gute Einführung und Begleitung in Ihre neue Aufgabe
  • ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einer krisensicheren Organisation
  • Supervision und Fortbildungsangebote

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Vollzeit (= 37 h/Woche) in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.278,- mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig
von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Lebenshilfe Salzburg gGmbH
Personal und Bildung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg
personal@lebenshilfe-salzburg.at

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
+43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Busbegleitung (m/w/d)

Marktgemeinde Eugendorf, Eugendorf

Personalwesen, Bildung, Forschung / Einkauf, Logistik, Transport

Die Marktgemeinde Eugendorf schreibt zum ehestmöglichen Eintritt folgende Stelle zur Besetzung aus:

Busbegleitung KG-Reitberg

Beschäftigung: ab 12. September

Beschäftigungsausmaß: 10 Wochenstunden (25% der Vollbeschäftigung)

Je 1 Stunde morgens und mittags

Die Entlohnung erfolgt nach den Vorgaben des Salzburger Gemeinde-Vertragsbediensteten-
Gesetzes 2001 (Gem-VBG) i.d.g.F. in der Entlohnungsgruppe d. Das konkrete Einstiegsgehalt
hängt von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation u. Erfahrung ab. Die Auswahl unter den
Bewerber*innen erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes.

Der Bewerbungsbogen kann im Gemeindeamt Eugendorf angefordert werden oder steht unter dem Button “Bewerben” hier zum  Download bereit.

Bewerbungen richten Sie bitte an
Marktgemeinde Eugendorf
zH. Maria Kittl
Dorf 3, 5301 Eugendorf
Tel. 06225/82 09-15
E-Mail: kittl@gem-eugendorf.at

Marktgemeinde Eugendorf
Dorf 3
5301 Eugendorf
Österreich

Logo von Marktgemeinde Eugendorf

Gruppenführung Kleinkindgruppe Fürstenbrunn (m/w/d)

Marktgemeinde Grödig, Grödig / Fürstenbrunn

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Zusatzbetreuer/in - Teilzeit 20 h

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unser  sozialpädagogisches Jugendwohnhaus EINSTEIN in Salzburg Stadt, suchen wir eine/n

Zusatzbetreuer/in 20 Wochenstunden

Beginn: ab sofort befristet (per Bescheid für sechs Monate mit Option auf Verlängerung)

Qualifikationen:

  • pädagogische Basisqualifikation erwünscht (nicht zwingend)
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Kompetenz in Sport- und Freizeitaktivitäten
  • Bereitschaft zu Feiertags- und Wochenenddiensten
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, persönliche Eignung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Individuelle Zusatzbetreuung eines Kindes das einen erhöhten Betreuungsbedarf aufweist (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…),
  • Vertrauen- und Beziehungsaufbau zum Kind
  • Unterstützung des Kindes in seiner Tagesstruktur,
  • Entwicklung und Förderung neuer Perspektiven, Haltungen und Einstellungen für den/die zu Betreuende gemeinsam mit den SozialpädagogInnen der Einrichtung
  • Stärkung der Persönlichkeit des Kindes, ressourcenorientiertes Fördern
  • Unterstützung des pädagogischen Teams vor Ort im Sinne von Tages -und Beidiensten (keine Nachtdienste)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • Arbeit im Team mit regelmäßigen Reflexionsrunden, bei Bedarf Supervision und Teamsitzungsteilnahme

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2443,30- brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. div. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten und flexibler Stundeneinsatz
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit dem Jugendlichen (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Zusatz: Die Anstellung endet mit der Maßnahme „Zusatzbetreuung“. Eine Zusatzbetreuung wird für einen bestimmten Zeitraum vom Kostenträger genehmigt und bei Bedarf bis zu sechs Monate verlängert. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Betreuer*in 30,5 Wochenstunden

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unsere sozialpädagogische Jugendwohngemeinschaft SALTO in der Salzburg Stadt, suchen wir jeweils eine/einen 

Sozialpädagogische/n Betreuer*in 

30,5 Wochenstunden (82 %ige Anstellung), Beginn: ab 01.06.2022 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung), oder
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder
    • mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
    • Bewerber/innen mit niederschwelligerer Ausbildung können sich dennoch bewerben. Das Land Salzburg kann Ausnahmegenehmigungen erteilen.
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations-und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Bezugsbetreuung von 1-2 Jugendlichen (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • 24-Stunden-Dienste, Tag- und Beidienste, freie Bezugsbetreuungszeiten, Wochenend- und Feiertagsdienste, Urlaubsaktionen, Projekte f. d. Gruppe und in der Bezugsbetreuung
  • Arbeit im Team mit regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren Wir bieten:
  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 bei Vollzeit, zzgl. div. Nacht- u. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Jugendlichen (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-file an: Mag. Eugen Würz. Msc. eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagog*innen - Großgmain / 31 Wochenstunden

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Großgmain

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unserer sozialpädagogisches Wohnhaus für Kinder in Großgmain, suchen wir

Sozialpädagog*innen

31 Wochenstunden (84 %ige Anstellung)

Beginn: ab sofort (Karenzvertretungsstelle mit Option auf Verlängerung) 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß Fachkräftedefinition des Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetzes (dreijährige oder eine mit 180 ECTS-Punkten zertifizierte Ausbildung), oder
    • mindestens Bakk. der FH Soziale Arbeit, oder
    • mindestens Bakk. der Studien Pädagogik bzw. Psychologie, oder
    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur PsychotherapeutIn
    • Bewerber/innen mit niederschwelligerer Ausbildung können sich dennoch bewerben. Das Land Salzburg kann Ausnahmegenehmigungen erteilen.
  • Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Nacht-und Wochenenddiensten (Zulagen)
  • Konfrontations-und Konfliktfähigkeit
  • Erste Hilfe Kurs (Stundenausmaß mind. 8 Std.)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Bezugsbetreuung von 1-2 Kindern (Beziehungsarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention, Beratung, Freizeitpädagogik…)
  • Dokumentation im Verlauf und im Case Management
  • 24-Stunden-Dienste, Tag- und Beidienste, freie Bezugsbetreuungszeiten, Wochenend- und Feiertagsdienste, Urlaubsaktionen, Projekte f. d. Gruppe und in der Bezugsbetreuung
  • Arbeit im Team mit regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Teamklausuren

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 bei Vollzeit, zzgl. div. Nacht- u. Feiertagszuschläge, Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Dienstplanmitgestaltungsmöglichkeiten
  • Umsetzung individueller Ideen und Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kindern (Sport, Kreatives…)
  • Synergien mit den übrigen Teams und Wohnhäusern von Rettet das Kind Salzburg

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-file an: Mag. Eugen Würz. Msc. eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Pongau

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Bezirk St. Johann

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen als 

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

für die Regionalgruppe Bezirk St. Johann.

Dienstort: St. Johann

Ihr Profil:

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

  • Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. Kilometergelder (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
  • Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Salzburg Umgebung

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Salzburg Umgebung

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Für unseren neuen Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab sofort 

Mitarbeiter*innen als Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen 

für die Regionalgruppen im angeführten Salzburger Bezirken. Das Stundenausmaß ist als Teilzeit als auch Vollzeit möglich.

Einsatzorte: 

Bezirk Salzburg Umgebung, Dienstort: Salzburg (30 bis 38 Wochenstunden)

Ihr Profil: 

  • sozialpädagogische Grundausbildung
  • zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
  • Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
  • Konfrontations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
  • für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
  • regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
  • Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
  • ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. div. Feiertagszuschläge, Kilometergelder; (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)

Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at  

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Stv. Store ManagerIn MAXMARA WEEKEND

Otto Gehmacher GmbH & Co KG, Salzburg

Verkauf, Vertrieb / Personalwesen, Bildung, Forschung / Kreativberufe, Marketing

Gehmacher ist ein wachsendes Familienunternehmen in der Salzburger Altstadt mit zwei Bereichen: Gehmacher HOME und Gehmacher CLOTHING. Unter der Philosophie „Schönheit leben.“ ist es die Leidenschaft des Unternehmens, Lebensqualität durch Schönheit zu schaffen.

Für unseren neuen MAXMARA Weekend Franchise Store suchen wir ab November eine/n motivierte/n

Stv. Store ManagerIn MAXMARA Weekend (38,5 Stunden)

Als Stv. Store Managerin lebst du deine Leidenschaft für Mode und die Kunden und verfolgst das Ziel, den Store erfolgreich zu machen. Du brennst dafür, deine Kunden erstklassig zu beraten, achtest stets auf eine verkaufsfördernde Gestaltung der Fläche, führst dein Team, und behältst den Überblick über das Tagesgeschäft.

Deine Aufgaben:

  • Sicherstellung des Erfolgs des Stores
  • Erstklassiger Verkauf und herzliche, kompetente Kundenbetreuung
  • Aufbau von Stammkunden
  • Leben der Willkommenskultur
  • Unterstützung der Store ManagerIn in allen Angelegenheiten

Vorausgesetzt werden

  • Leidenschaft für die Kundenberatung und Mode
  • Verkaufstalent
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein

Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt 2.131€ auf Basis Vollzeit (38,5 Stunden) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. 

Möchtest du dich in unsere Vision einklinken? Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter karriere@gehmacher.at

Otto Gehmacher GmbH & Co KG
Alter Markt 2
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Otto Gehmacher GmbH & Co KG

(Fach)Betreuer*in für unser Wohnhaus Meierhofweg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab sofort für unser Wohnhaus im Meierhofweg eine*n

(Fach-)Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 33 Stunden/Woche, unbefristet.
 

Worum geht´s?
 

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen

Was bringen Sie dafür mit?
 

  • Eine abbgeschlossene Ausbildung als Fachsozialbetreuer*in in Behindertenarbeit, agogische und/oder pflegerische Ausbildung ist von Vorteil
  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten sowie zu geteilten Diensten
  • Gegebenenfalls erforderlich ist die Bereitschaft, den Lehrgang, „Unterstützung in der Basisversorgung“ in den ersten beiden Dienstjahren berufsbegleitend zu absolvieren.
  • Führerschein B von Vorteil

Was können wir Ihnen bieten?
 

  • Eine langfristige Berufsperspektive
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt € 2.354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung auf Basis Vollzeit, für Fachkräfte in Verwendungsgruppe 6 Euro 2.510,- . Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
+43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Fachbetreuer*in für das Wohnhaus Meierhofweg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Ab sofort suchen wir für unser Wohnhaus im Meierhofweg eine*n

Fachbetreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 33 h/Woche, unbefristet.

Worum geht´s?
 

  • Sie unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag (Haushalt, Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Körperpflege, …) und stellen deren individuelle Bedürfnisse in den Fokus Ihrer Tätigkeit („Personenzentriertes Arbeiten“).
  • Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der BewohnerInnen.
  • Ziel ist dabei die Förderung und Erhaltung einer größtmöglichen Selbständigkeit aller Bewohner*innen.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Eine facheinschlägige Ausbildung z.B. als Fachsozialbetreuer*in (Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung) oder eine agogische Ausbildung
  • Praxiserfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist von Vorteil
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Früh-, Abend-, Nacht- und Wochenenddienste in regelmäßigen Abständen.
     

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einem Wohnhaus mit flachen Hierarchien
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung (wenn möglich Berücksichtigung von Wunschdiensten und Wunschfreitagen)
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Ihr Gehalt beträgt lt. SWÖ-KV in Verwendungsgruppe 6, je nach anrechenbaren Vordienstzeiten, mindestens Euro 2.510,- brutto monatlich (auf Basis Vollzeit inkl. Sonn- und Feiertagszulage).

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und für ein gutes Kennenlernen des Wohnhauses und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
+43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

HR-Generalist:in

Windhager Zentralheizung, Seekirchen am Wallersee

Maschinenbau, Metallberufe / Personalwesen, Bildung, Forschung / Kreativberufe, Marketing

Als österreichisches Familienunternehmen und Spezialist für nachhaltige Heizungssysteme sind wir weltweit erfolgreich. Unsere Pellets-, Holz- und Wärmepumpenheizungen setzen technisch und qualitativ einzigartige Standards. Wir sind stolz, unseren Mitarbeiter:innen ein offenes Betriebsklima geprägt von Wertschätzung, Perspektiven und Sicherheit anzubieten. Ein Job bei Windhager ist eben mehr als nur ein Job.

HR-Generalist:in

Einsatzort

5201 Seekirchen am Wallersee

Arbeitszeit

Vollzeit

Eintrittsdatum

sofort

Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit und Mitgestaltung im ganzheitlichen Recruiting- und Onboarding-Prozess
  • Administrative Abwicklung aller Fragen im Employee-Life-Cycle von der Arbeitsanmeldung bis zum Dienstzeugnis
  • Koordination von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Optimierung von effizienten HR-Prozessen
  • Mitarbeit in HR- und PE-Projekten

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (ideal mit Schwerpunkt HR-Management)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Personalbereich
  • Sehr gute PC-Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen
  • Erfahrung mit HR-Software von Vorteil
  • Organisationstalent mit selbstständiger, strukturierter Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Wille, Abläufe (mit) zu gestalten und Themen aktiv voranzutreiben
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeit und Mehrarbeit

Angebot

  • Vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Interessante Tätigkeit in einem zukunftsträchtigen Umfeld in einem international erfolgreichen Unternehmen
  • Langfristig die Möglichkeit der Weiterentwicklung zum HR Business Partner
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt EUR 2.886,72; darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung abhängig von individueller Qualifikation und beruflicher Erfahrung

Wir freuen uns schon auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Dazu klicken Sie bitte die Schaltfläche “Bewerben”. Sie können dann Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, sowie Ihre Zeugnisse einfach hochladen.

Windhager Zentralheizung
Anton Windhager-Straße 20
5201 Seekirchen am Wallersee
Österreich

Logo von Windhager Zentralheizung

Sonderkindergartenpädagoge/in

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Lebenshilfe Salzburg gGmbH unterstützt und begleitet seit über 55 Jahren Menschen mit Beeinträchtigungen und stellt dabei „Personenzentriertes Arbeiten“ in den Fokus der Dienstleistungen. Wir suchen nun für den heilpädagogischen und integrativen Kindergarten in Salzburg ab 29. August 2022 einen*n

Sonderkindergartenpädagogen/in

in Vollzeit (37 h/Woche), vorerst als Karenzvertretung.

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sonderkindergartenpädagoge/in
  • Inklusion ist Ihnen ein wichtiges Anliegen
  • Berufserfahrung (erwünscht)

Wir bieten Ihnen:

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem super engagierten Team
  • schöne Räume und Außenbereiche (Garten) für die freie Entfaltung der Kinder
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt in Verwendungsgruppe 7 beträgt Euro 2.663,- brutto monatlich (inkl. SOKI-Zulage) bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
tel:+43 662 82 09 84 - 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Kindergartenpädagoge/in

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Die Lebenshilfe Salzburg gGmbH unterstützt und begleitet seit über 55 Jahren Menschen mit Beeinträchtigungen und stellt dabei „Personenzentriertes Arbeiten“ in den Fokus der Dienstleistungen. Wir suchen nun für den heilpädagogischen und integrativen Kindergarten in Salzburg ab 29. August 2022 einen*n

Kindergartenpädagogen/in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 15 – 19 h/Woche, unbefristet.

Erforderliche Arbeitszeiten:

Mo: 11.00 – 15.00 Uhr
Di: 12.00 – 16.00 Uhr
Mi: 11.00 – 15.00 Uhr
Do: 11.00 – 15.00 Uhr
Fr: 12.00 – 15.00 Uhr

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Kindergartenpädagoge/in
  • Inklusion ist Ihnen ein wichtiges Anliegen
  • Berufserfahrung (erwünscht)

Wir bieten Ihnen:

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem super engagierten Team
  • schöne Räume und Außenbereiche (Garten) für die freie Entfaltung der Kinder
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt als Kindergartenpädagoge/in Verwendungsgruppe 7 beträgt Euro 2.443,30,-; als Kindergartenhelfer*in in Verwendungsgruppe 5 Euro 2.122,- jeweils brutto monatlich (auf Basis Vollzeit) bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist außerdem abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Karin Wallner

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
tel: +43 662 82 09 84 - 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich

Logo von Lebenshilfe Salzburg

Jurist:in

Windhager Zentralheizung, Seekirchen am Wallersee

Personalwesen, Bildung, Forschung / Einkauf, Logistik, Transport / Büro, Sachbearbeitung, Sekretariat / Buchhaltung, Controlling, Finanzberufe

Als österreichisches Familienunternehmen und Spezialist für nachhaltige Heizungssysteme sind wir weltweit erfolgreich. Unsere Pellets-, Holz- und Wärmepumpenheizungen setzen technisch und qualitativ einzigartige Standards. Wir sind stolz, unseren Mitarbeiter:innen ein offenes Betriebsklima geprägt von Wertschätzung, Perspektiven und Sicherheit anzubieten. Ein Job bei Windhager ist eben mehr als nur ein Job.

Jurist:in

Arbeitszeit

Teilzeit oder Vollzeit

Eintrittsdatum

sofort

Aufgaben

  • Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen und Erarbeitung rechtlicher Entscheidungsgrundlagen
  • Eigenständige Erstellung, Prüfung und Verwaltung von Verträgen (Werkverträge, Lieferverträge, Dienstverträge, usw.)
  • Stellungnahmen zu unterschiedlichen Rechtsgebieten
  • Schnittstelle zu externen Rechtspartnern

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bzw. Wirtschaftsrecht; Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil
  • Rechtsanwalts- oder Steuerberaterprüfung von Vorteil
  • Einschlägige Erfahrung im Vertragsrecht, Arbeitsrecht und Unternehmensrecht
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in einer Inhouse-Position
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und Lösungsorientierung
  • Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit

Angebot

  • Interessante Tätigkeit in einem zukunftsträchtigen Umfeld in einem international erfolgreichen Unternehmen
  • Großartiger Verantwortungsbereich in einem wertschätzenden Umfeld mit tollen Kollegen
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 3.818,86 auf Vollzeitbasis (38,5h). Für Sie schnüren wir jedoch ein attraktives Paket, das Ihre Expertise und Erfahrung ausreichend berücksichtigt.

Windhager Zentralheizung
Anton Windhager-Straße 20
5201 Seekirchen am Wallersee
Österreich

Logo von Windhager Zentralheizung
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Sprachförderer:in 15 h / Wo alterserweiterte Gruppe Fürstenbrunn

Marktgemeinde Grödig, Grödig / Fürstenbrunn

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig

Assistent:in für die Schulkindgruppe - 24 h / Woche

Marktgemeinde Grödig, Grödig / Fürstenbrunn

Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig
Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege / Personalwesen, Bildung, Forschung

Marktgemeinde Grödig
Dr. Richard Hartmann Straße 1
5082 Grödig
Österreich

Logo von Marktgemeinde Grödig