Jobaktuell
Menü
Qualitätssicherung im Jobaktuell Karrierenetzwerk
Thumb artikelbild wochenshow fuer jobboerse salzburg
Veröffentlicht am 14. Februar 2019

Live bei der 16. Wochenshow im Coworking Salzburg

Geschafft! Am 8.2. durfte ich im Rahmen der Wochenshow einem der stärksten Netzwerke in Salzburg meine Botschaft übermitteln: “Arbeitssuchende und Veränderungswillige! Macht Euch sichtbar und bleibt dabei trotzdem anonym…”

Ein ganz wichtiger Moment für das Jobaktuell Karrierenetzwerk für Salzburg

Kein Zweifel - das Karrierenetzwerk ist mein absolutes Herzblut-Projekt für den Salzburger Arbeitsmarkt. Nachdem sich Jobaktuell als qualitätsvolle Online-Jobbörse für Salzburg etabliert hat und die Stelleninserate auf diesem Portal gut funktionieren, wird es Zeit das gesamte Potential zu heben, um Unternehmen und Bewerber/innen zusammenzubringen.

Die zweite Säule neben den Stelleninseraten: gut gemachte Stellengesuche

Auf zwei Beinen steht man sicherer. Das ist nicht nur gut für mich, sondern auch für Jobsuchende und Veränderungswillige. (Siehe dazu das Beispiel mit den Fingern im Video auf Minute 1:03)

Wichtig ist dabei: Qualität, Qualität, Qualität. Gut gemachte Stellengesuche sind ein hochwertiger Inhalt, potentielle Arbeitgeber bekommen einen ersten Überblick (ohne Account oder Registrierung), und die Person hinter dem Stellengesuch bleibt völlig anonym.

Die Zukunft ist nicht egal

Daher ist eine der Besonderheiten der Jobaktuell Stellengesuche, dass sie viel Augenmerk auf den nächsten angestrebten Arbeitsplatz. Was jemand bisher gemacht hat, steht ohnehin im Lebenslauf. Insofern enthalten die Jobaktuell Stellengesuche auch nur die wichtigsten Eckpunkte der bisherigen Karriere.

Und jedes Stellengesuch auf Jobaktuell ist kurz und bündig lesefreundlich nach dem gleichen Schema aufgebaut.

Was sind nun die wichtigsten Fragen zum nächsten Job?

  • Was ist Ihr regionaler Arbeitsradius?
  • Was ist die Bandbreite der gewünschten Arbeitszeit? (auch bezüglich Mehrarbeit, Überstunden)
  • Was sind Ihre Lohnvorstellungen (brutto / Monat ohne Mehrarbeit, Überstunden, Zulagen) für die jeweilige Arbeitszeit?
  • In welchen Bereichen möchten Sie in Zukunft arbeiten?
  • In welchen Branchen bevorzugt?
  • Gibt es eine bevorzugte Betriebsgröße? (<20, 20 - 100, >100)
  • Wie groß ist Ihre Reisebereitschaft (mit Auswärtsnächtigung) in % der Gesamtarbeitszeit?
  • Gibt es bestimmte Firmen, bei denen Sie besonders gerne arbeiten würden? (Wir haben über 860 Entscheidungsträger/innen von Salzburger Unternehmen in unserem Netzwerk - vielleicht gibt es da ja Schnittmengen…)

Beziehung kann durch nichts ersetzt werden

Darum kann man auf Jobaktuell ein Stellengesuch nicht nur online aufgeben, sondern auch persönlich. Im Zuge einer ca. 30-minütigen Karriereberatung jeden Freitag in der Zeit von 10-17 Uhr. Anmeldung nicht nötig.

Und wo findet´s statt?: Im Coworking natürlich…

Zur Facebook Seite vom Coworking Space Salzburg

Zu den Stellengesuchen