Jobaktuell
Menü

Familienhelfer/in (m/w/d) in SOS-Kinderdorffamilien Seekirchen

SOS-Kinderdorf Österreich, Seekirchen am Wallersee

Branchen: Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Berufslevel: Fachkraft mit Berufserfahrung

Zeitform: Teilzeit

Familienhelfer/in (m/w/d)

SOS-Kinderdorffamilie Seekirchen 25-30h/Woche
ab September 2020 befristet für 1 Jahr

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

SOS-Kinderdorf-Familien ermöglichen Kindern den Aufbau langfristiger Bindungen und Beziehungen. Sie bestehen aus maximal 6 Kindern, einer Kinderdorfmutter oder Kinderdorfvater (manchmal mit Partner) sowie einer Familienhelferin/einem Familienhelfer. Gemeinsam mit Geschwistern und Kinderdorfmutter/vater gestalten die jungen Menschen hier ihr Leben und werden dabei von pädagogischen MitarbeiterInnen unterstützt und begleitet. So lange, bis sie selbstständig ihr eigenes Leben führen können. Als Familienhelfer/in unterstützt Du die SOS-Kinderdorf-Mutter in ihren Betreuungsaufgaben und vertrittst sie in ihrer Abwesenheit.

Deine Aufgaben

• Betreuung der Kinder und Jugendlichen

• Unterstützung und Vertretung der SOS-Kinderdorf-Mutter

• Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Was du mitbringst

• Eine pädagogische Grundausbildung

• Idealerweise Ausbildung als Behindertenfachkraft

• Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie deren Herkunftssystemen

• Flexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu Mehrtages- und Nachtdiensten

• Führerschein B und Fahrpraxis

Was dich erwartet

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe, regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, Kinderzulage, betriebliche Zukunftsvorsorge). Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 30 Wochenstunden zwischen € 1.485,70 und € 1.760,44. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben auf www.sos-kinderdorf.at/jobs!

Die Kontaktperson für diese Stelle Eva-Maria Roth | Pädagogische Leiterin

SOS-Kinderdorf Österreich
Stafflerstraße 10a
6020 Innsbruck
Österreich