Jobaktuell
Menü

Fachbetreuer*in für ein Schulbuffet in Salzburg

Lebenshilfe Salzburg, Salzburg

Branchen: Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Berufslevel: Führungsposition / Fachkraft mit Berufserfahrung / Berufseinstieg mit Fachausbildung

Zeitform: Teilzeit / befristete Stelle / Saisonstelle

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise.

Für unseren Bereich “Integrative Arbeitsbegleitung” suchen wir als Karenzvertretung ab 01. August 2022 eine*

Fachbetreuer*in als Gruppenkoordinator*in
 

für ein Schulbuffet in Salzburg mit einem Beschäftigungsausmaß von 26,5h/Woche.

Worum geht´s?

Sie sind hauptverantwortlich für die Organisation des Schulbuffets und der damit verbundenen Gruppenkoordination.

Sie begleiten und unterstützen sieben Menschen mit Beeinträchtigung bei ihrer Tätigkeit im Schulbuffet und fördern so deren größtmögliche Selbständigkeit.

Ziel ist die Schaffung von gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Beschäftigten.

Was bringen Sie mit?

Eine abgeschlossene (päd)agogische Ausbildung

Organisations- und Kommunikationsgabe - gute und enge Kommunikation mit Klient*innen, Schüler*innen, Lehrer*innen und Direktion

Haushalts- und/oder Gastronomieaffinität

Eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen und deren individuelle Bedürfnisse und Ressourcen

Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit

Was können wir Ihnen bieten?

Wir sorgen für eine gute Einführung in diesen neuen Aufgabenbereich und der Lebenshilfe Salzburg im Allgemeinen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Frau Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
personal@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
Österreich