Jobaktuell
Menü
New Work. Interview mit Romy Sigl. Teil 2 - von Detroit nach Salzburg

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen - Bezirk Hallein

Rettet das Kind Salzburg gGmbH, Hallein - Bezirk Hallein

Branchen: Personalwesen, Bildung, Forschung / Sozialberufe, Gesundheitsberufe, Pflege

Berufslevel: Fachkraft mit Berufserfahrung / Berufseinstieg mit Fachausbildung

Zeitform: Vollzeit / Teilzeit

Für unseren neuen Fachbereich SELF (sozialpädagogische Einzelbetreuung & Lern- und Freizeitbetreuung) suchen wir ab Jänner 2021 Mitarbeiter*innen als

Sozialpädagogische Einzelbetreuer*innen

für die Regionalgruppen in den angeführten Salzburger Bezirken.
Wochenstunden Vollzeit sowie auch Teilzeit vereinbarungsgemäß (Ausmaß s.u).

Einsatzorte:

• Bezirk Hallein, Dienstort Puch (30 bis 38 Wochenstunden)
 

Ihr Profil:

• sozialpädagogische Grundausbildung
• zeitliche Flexibilität (flexibler Stundeneinsatz, weitgehend selbständige Zeiteinteilung)
• Kompetenz in der individuellen Betreuung von Kindern - und Jugendlichen im Rahmen ihres Familiensystems
• im geringen Ausmaß Bereitschaft zur Betreuung an Feiertagen und Wochenenden
• Konfrontations-und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und persönliche Eignung
• für die Tätigkeit ist die private Nutzung eines KFZ sowie FS B Voraussetzung
• regionaler Wohnort

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

• Ambulante, aufsuchende Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zur Bewältigung individueller Problemlagen und Problemen im sozialen Umfeld
• Vertrauens - und Beziehungsaufbau zu den Kindern, Jugendlichen und Familien
• Reisebereitschaft zu den jeweiligen Einsatzorten
• ressourcenorientiertes Fördern und Stärken der Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Familien
• Dokumentation im Verlauf- und im Case Management
• Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision innerhalb der Regionalgruppe

Wir bieten:

• Entlohnung nach SWÖ KV VWG 7 (ab € 2.443,30 brutto bei Vollzeitäquivalenz, zzgl. div. Feiertagszuschläge, Kilometergelder; (Einstufung abhängig von Vordienstzeiten)
• Supervision, Intervision, Dienstbesprechungen und Möglichkeit der Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich als PDF-File an
eugen.wuerz@rettet-das-kind-sbg.at 

www.rettet-das-kind-sbg.at

Rettet das Kind Salzburg gGmbH
Warwitzstraße 9
5020 Salzburg
Österreich